2021 Wie man ein iPhone in 10 Minuten entsperrt - Apple Support

Ihr iPhone wurde von Ihrem Anbieter gesperrt oder Sie haben Ihren iPhone code vergessen? Dieser Artikel zeigt Ihnen die spezifischen Verfahren, wie Sie Ihr iPhone umfassend zu entsperren.

Katalog

Hubert Winkler | Oct 21,2021
Mitbegründer und Programmierer einer Dating-App.

2021 Wie man ein iPhone in 10 Minuten entsperrt - Apple Support

Für die Sperrung des iPhone gibt es zwei mögliche Ursachen. Erstens: Ihr iPhone wird von Ihrem Anbieter gesperrt. Zweitens: Sie haben Ihren code vergessen und können daher den Bildschirm Ihres iPhones nicht mehr entsperren.

Unabhängig davon, welche Situation Sie treffen, liefert dieser Artikel die Tutorials, um dies zu lösen und stellt die spezifischen Verfahren vor, wie Sie Ihr iPhone umfassend entsperren können.

Kapitel 1: Überprüfen, warum mein iPhone gesperrt ist

Wenn ein iPhone gesperrt ist, kann das zwei verschiedene Ursachen haben. Erstens kann Ihr iPhone an Ihren Anbieter gebunden sein. Das bedeutet, dass Sie vielleicht ein iPhone von Apple oder einem Anbieter kaufen, das bereits gesperrt ist.

Ein iPhone wird Ihnen gute Dienste leisten, und zwar so lange, bis Sie es bei einem anderen Unternehmen verwenden, und dann tritt das Problem auf.

Zweitens haben Sie wahrscheinlich Ihren iPhone code vergessen, und bei Ihrem Versuch, ihn zu erraten, wird Ihr iPhone schließlich deaktiviert.

Erstens gibt es drei Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob Ihr iPhone von Ihrem Anbieter gesperrt wurde.

1. die einfachste Möglichkeit ist, die Einstellungen zu überprüfen.

  • Einstellungen öffnen.
  • Klicken Sie auf Allgemein.
  • Wählen Sie Über.

Scrollen Sie nach unten und sehen Sie unter "Netzbetreibersperre" die Meldung "Keine SIM-Einschränkungen", dann ist Ihr iPhone nicht gesperrt. Wenn Sie jedoch eine andere Meldung wie "Keine SIM-Karte installiert" sehen, ist Ihr iPhone gesperrt.

Prüfen Sie bei Ihrem Netzbetreiber, ob Ihr handy für die Aktivierung in ihrem Netz bereit ist, indem Sie Ihre IMEI-Nummer eingeben und eine Meldung erhalten, ob es gesperrt ist oder nicht und ob es für die Aktivierung bereit ist.

3. wenn Sie zwei SIM-Karten aus verschiedenen Netzen haben. Sie können mit einer SIM-Karte überprüfen, ob Ihr iPhone gesperrt ist oder nicht.

  • Verwenden Sie die aktuelle SIM-Karte. Tätigen Sie einen Anruf und stellen Sie sicher, dass die Verbindung hergestellt wird.
  • Schalten Sie Ihr iPhone aus und werfen Sie die SIM-Karte aus.
  • Legen Sie die andere SIM-Karte ein und schalten Sie das iPhone ein.
  • Tätigen Sie einen Anruf wie zuvor. Wenn eine Verbindung hergestellt wird, ist Ihr iPhone entsperrt, wenn es sich nicht mit der aktuell eingelegten SIM-Karte verbindet, ist es gesperrt!

Zweitens, um zu wissen, ob der code die Ursache für die iPhone-Sperre ist, überprüfen Sie einfach Ihren Bildschirm. Wenn Sie Ihren code zu oft eingeben, wird Ihr iPhone wie auf dem Bildschirm angezeigt deaktiviert.

Kapitel 2: Wie Sie Ihr iPhone bei Ihrem Mobilfunkanbieter entsperren

Wenn Sie sicher sind, dass Ihr iPhone für Ihren Anbieter gesperrt ist, folgen Sie den Anweisungen in Kapitel 1 dieses Artikels, beginnend mit Teil2 bis Teil4.

Schritt 1: Allgemeine Voraussetzungen für die Entsperrung Ihres iPhone

Bevor Sie Ihr iPhone entsperren, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die allgemeinen Anforderungen erfüllen. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr iPhone nicht als gestohlen gemeldet ist oder für irgendeine Art von illegaler Aktivität verwendet wurde. Außerdem sollten Sie keine finanziellen Verpflichtungen haben.

Drittens müssen Sie entweder warten, bis Ihr Vertrag ausläuft, oder den Restbetrag Ihres Zahlungsplans abbezahlen, wenn Sie einen Vertrag mit Ihrem Anbieter abgeschlossen haben.

Außerdem müssen Sie wissen, dass bei den meisten Anbietern das Konto für eine bestimmte Anzahl von Tagen aktiviert sein muss, bevor es freigeschaltet werden kann. Spezifische Tage für bestimmte Anbieter sind unten aufgeführt.

Schritt 2: So entsperren Sie Ihr iPhone bei Ihrem Anbieter

Wenn Sie sicher sind, dass Ihr iPhone an Ihren Mobilfunkanbieter gebunden ist und Sie die allgemeinen Anforderungen erfüllen, müssen Sie als Nächstes Ihren Anbieter kontaktieren und eine Entsperrung beantragen. Verschiedene Anbieter haben einen leicht unterschiedlichen Prozess der Entsperrung von Geräten; Sie müssen das Verfahren Ihres Anbieters folgen.

AT&T:

Um AT&T zu nutzen, um Ihr iPhone zu entsperren, war in den letzten 60 Tagen aktiv, und Ihr Konto hat keinen überfälligen Saldo, dann folgen Sie den unten stehenden Schritten:

  1. Besuchen Sie die AT&T-Website, um die Entsperrung zu beantragen. Dazu benötigen Sie Ihre Telefonnummer, IMEI und AT&T-Kontoinformationen.
  2. Senden Sie eine Anfrage zur Freischaltung.
  3. Wenn Ihr Antrag genehmigt wird, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Freischaltcode und Anweisungen.

T-Mobile:

Um T-Mobile zu nutzen, entsperren;

  • Ihr iPhone sollte nicht als verloren oder gesperrt an T-Mobile gemeldet werden.
  • Das iPhone muss ein Gerät von T-Mobile sein.
  • Der T-Mobile-Account des iPhone sollte aktiv sein.
  • Pro Dienstleitung sollten nicht mehr als zwei Entsperrungsanträge gestellt werden.
  • Mindestanzahl der Tage, die vor der Freischaltung aktiv sein müssen: mindestens 40 Tage.

So entsperren Sie Ihr iPhone;

  • Besuchen Sie den T-Mobile-Kundendienst und beantragen Sie eine Freischaltung.
  • Bei Genehmigung wird eine Benachrichtigung mit den entsprechenden Anweisungen versandt.
  • Öffnen Sie Einstellungen > Netzwerk & Internet > Mobiles Netzwerk > Mobiles Netzwerk > Erweitert > Netzwerkfreigabe > Stellen Sie sicher, dass Sie mit einem Netzwerk verbunden sind.
  • Wählen Sie Dauerhafte Entsperrung, lassen Sie die Entsperrung abschließen.
  • Starten Sie Ihr iPhone neu.

Sprint:

Sobald ein Gerät von Sprint zur Entsperrung freigegeben wird, entsperrt Sprint das Gerät innerhalb von zwei Werktagen automatisch aus der Ferne.

Wenn Sie ein iPhone 6 oder älter verwenden, ist es unwahrscheinlich, dass Ihr handy jemals für das Sprint-Netz freigeschaltet wird.

Mindestanzahl der Tage, die vor der Freischaltung aktiv sein müssen: mindestens 40 Tage.

Für diejenigen mit SIM unlock-fähigen Handys, wird Sprint automatisch das handy entsperren, wenn sie für die Entsperrung in Frage kommen, was bedeutet, dass Ihre Bemühungen nicht in der Entsperrung erforderlich sein werden.

Verizon:

Dieses Unternehmen hat eine der verbraucherfreundlichsten Entsperrungsrichtlinien, da es ein Gerät 60 Tage nach dem Kauf automatisch entsperrt. Dies gilt sowohl für Prepaid- als auch für Postpaid-Kunden.

Wenn Sie jedoch Probleme haben, wenden Sie sich an das Support-Team.

Virgin Mobile:

Virgin Mobile ist derzeit ein Anbieter nur für das iPhone, was bedeutet, dass Ihr handy nicht an das Netz von Virgin Mobile gebunden ist, wenn Sie sich in einem Apple Store für den neuen Inner Circle Tarif anmelden.

So können Sie es zu jedem Träger zu nehmen. Allerdings wird das gleiche handy gesperrt werden, wenn Sie es kaufen von Virgin Mobile USA für einen Zeitraum wie ein Jahr, nach dem Sie erreichen können, um Kundenbetreuung für sie zu entsperren.

Schritt 3: Letzte Schritte

Nachdem Ihr Anbieter Ihr iPhone entsperrt hat, legen Sie die SIM-Karte des neuen Anbieters in Ihr handy ein. Wenn Sie noch keine neue SIM-Karte haben, sichern Sie Ihr iPhone in Ihrem iCloud-Account.

Öffnen Sie die Einstellungen und setzen Sie das handy zurück. Führen Sie die Anweisungen des Einrichtungsassistenten aus, um Ihr Backup wiederherzustellen.

Von hier aus können Sie Ihre neue SIM-Karte einlegen. Ihr iPhone ist nun freigeschaltet und Sie können es frei verwenden.

Kapitel 3: So entsperren Sie den iPhone code

Wenn jedoch Ihr code die Ursache für die iPhone-Sperre ist, beginnt dieses Kapitel des Artikels mit Teil5 bis Teil10.

Schritt 1: Keine Eile beim Erraten des iPhone-Passworts

Oft versuchen Menschen, ihren code zu erraten, wenn sie ihn vergessen haben. Die ständige Eingabe eines falschen codes für das iPhone führt jedoch dazu, dass Ihr iPhone deaktiviert wird.

Um zu vermeiden, dass Sie zu lange auf eine neue Chance zum Ändern Ihres codes warten müssen, sollten Sie daher nicht zu viele Versuche zum Erraten der codes verschwenden. Versuchen Sie stattdessen Ihr Bestes, sich zu erinnern und einen guten Versuch zu machen!

Die meisten Lösungen für dieses Problem erfordern ein Backup. Wenn Sie Ihre Daten und Einstellungen nicht gesichert haben, ist es fast unmöglich, Ihre Einstellungen und Daten nach der Entsperrung des iPhone wiederherzustellen.

Schritt 2: Entsperren Sie zunächst das iPhone über den Computer (iTunes/Apple Finder)

Bevor Sie sich für Lösungen entscheiden, die Ihre Daten vollständig löschen, sollten Sie zunächst versuchen, Ihr iPhone über iTunes oder den Apple Finder zu entsperren, da dies die Sicherheit Ihrer Daten gewährleistet.

Wenn Sie Ihr iPhone zuvor mit einem Computer synchronisiert haben, können Sie eine aktuelle Sicherungskopie verwenden, um Ihr iPhone wiederherzustellen und seinen code zurückzusetzen.

Mit dieser Methode können Sie Ihre Daten bis zu dem Zeitpunkt wiederherstellen, an dem Sie die Sicherung erstellt haben. Außerdem wird der code des Geräts entfernt und Sie haben die Möglichkeit, einen neuen einzurichten.

Wenn Sie einen Mac-Computer verwenden;

  • Schließen Sie Ihr iPhone über ein Lightning-Kabel an Ihren Mac-Computer an.
  • Öffnen Sie Finder und wählen Sie in der Seitenleiste des Finder-Fensters Ihr Gerät aus.
  • Wählen Sie in der Leiste oben im Fenster die Option Allgemein.
  • Wählen Sie unten "Backup wiederherstellen" aus Backup.

Wählen Sie die wiederherzustellenden Sicherungen aus der Liste aus, geben Sie Ihr Mac-Kennwort ein und klicken Sie auf Wiederherstellen.

Bei Verwendung von Windows.

  • Schließen Sie Ihr Gerät über ein Kabel an den Computer an, mit dem Sie zuletzt synchronisiert haben.
  • Öffnen Sie iTunes. Wenn Sie nicht zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert werden, können Sie fortfahren, andernfalls versuchen Sie, sich mit einem anderen Computer zu verbinden, mit dem Sie zuvor synchronisiert hatten.
  • Erlauben Sie iTunes, Ihr Gerät zu synchronisieren und ein Backup zu erstellen.
  • backup iphone whatsapp via itunes
  • Sobald die Synchronisierung abgeschlossen ist, klicken Sie auf "iPhone wiederherstellen", damit der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen werden kann. Dadurch wird iOS installiert.

Klicken Sie auf "Backup von iTunes wiederherstellen" und wählen Sie das Backup aus, das Sie wiederherstellen möchten.

Diese Methode ist jedoch nur anwendbar, wenn Sie Ihr iPhone mit einem Computer synchronisiert haben und eine Sicherungskopie vorhanden ist.

Schritt 3.1: Die zweite Methode, iPhone löschen über Recovery-Modus (iTunes)

Diejenigen, die das iPhone nicht mit einem Computer synchronisiert haben, können den Wiederherstellungsmodus verwenden, um den code zu entfernen.

Unabhängig davon, welche iPhone-Generation Sie haben, können Sie eine geeignete Lösung finden, um das iPhone zu löschen (einschließlich code, Daten und Einstellungen).

Nachdem Sie den code entfernt haben, stellen Sie Ihre Daten und Einstellungen wieder her.

Die Schritte zur Verwendung von iTunes sind;

  1. Schalten Sie Ihr iPhone aus, indem Sie die Einschalttaste und die Lautstärketaste lang drücken und den Schieberegler ziehen.
  2. Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer an, während Sie die Seitentaste gedrückt halten. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
  3. Suchen Sie Ihr Gerät auf dem Computer und klicken Sie auf Wiederherstellen. Die erforderliche Software wird heruntergeladen, aber wenn dies mehr als 15 Minuten dauert, wird der Wiederherstellungsmodus beendet. Wiederholen Sie die oben genannten Schritte.
  4. Nach erfolgreicher Installation warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Dann können Sie Ihr iPhone einrichten und wieder verwenden.
unlock iphone without passcode via itunes recovery mode

Für diese Methode benötigen Sie einen Computer und eine vorherige Sicherung.

Schritt 3.2: Die dritte Methode, iPhone über Find My Phone (iCloud) löschen

Wenn Sie keinen Computer haben, empfiehlt es sich, den code über das iPhone einer anderen Person oder ein anderes iPhone oder iPad mit iCloud zu entfernen.

Wenn Sie sich bei Ihrer iCloud anmelden, können Sie Ihr iPhone löschen, den code entfernen und die Daten und Einstellungen wiederherstellen.

Wenn Sie iCloud richtig nutzen, sollte die letzte iCloud-Sicherung nicht älter als ein paar Stunden bis ein oder zwei Tage sein, sodass der Informationsverlust minimal sein sollte.

Die Schritte hierfür sind;

  1. Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto auf iCloud.com an.
  2. unlock iphone passcode via find my iphone
  3. Gehen Sie zu Mein handy suchen und wählen Sie Ihr Gerät aus.
  4. Klicken Sie auf "iPhone löschen", um Ihr iPhone zu löschen und den code zu entfernen.
  5. erase iphone passcode using find my iphone
  6. Sobald es fertig ist, richten Sie es ein und stellen Sie Ihr Backup aus iCloud wieder her.

Diese Methode funktioniert nur, wenn Sie ein Backup haben.

Schritt 3.3 : Die vierte Methode, löschen Sie iPhone über Mobitrix LockAway

Die oben genannten Methoden sind in erster Linie für Personen gedacht, die ihren code vergessen haben. Außerdem dauert der Prozess, auch wenn er erfolgreich ist, lange und ist kompliziert, und wenn Sie einen Schritt verpassen, können Sie leicht alle Ihre Daten und Einstellungen verlieren.

Dies erfordert eine bessere und professionelle Art und Weise der Löschung Ihres iPhone, Mobitrix LockAway, ist eine effektive und professionelle Lösung für dieses Problem.

LockAway bietet eine einfache und praktische Möglichkeit, Ihren code zu entfernen und Ihr iPhone ohne Datenverlust zu entsperren. Einige der Vorteile von LockAway sind;

  • Ganz einfach: Mit nur drei Schritten können Sie Ihr iPhone entsperren.
  • Wirksam - LockAway ist ein Werkzeug, das ein Leben lang genutzt werden kann.
  • Professionell - es handelt sich um ein professionelles Werkzeug, das von vielen Menschen benutzt wurde.
  • Sicher - Sie können Ihr handy mit Leichtigkeit allein entsperren.

Einige der codes, die LockAway entsperren kann, sind: 4-6-stelliger code, Touch ID, alphanumerischer code und Face ID.

Wenn Sie das Video und die unten aufgeführten Schritte befolgen, können Sie Ihr iPhone entsperren.

  1. Verbinden Sie das Gerät mit dem Computer
  2. Entsperrmodus auswählen
  3. Entfernen Sie die iPhone-Sperre.
remove iphone lock without code

Schritt 4: Wiederherstellung der Daten und Einstellungen

Nachdem Sie Ihren code erfolgreich entfernt haben, müssen Sie im nächsten Schritt Ihre Daten und Einstellungen wiederherstellen.

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf "Allgemein", dann unten auf "Zurücksetzen".
  • Klicken Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen und bestätigen Sie durch Eingabe Ihres Passworts.
  • Tippen Sie auf "iPhone löschen" und geben Sie die Apple ID ein.
  • Lassen Sie den Fortschrittsbalken ablaufen und melden Sie sich nach dem Neustart Ihres handys mit Ihrer Apple ID an.
  • Klicken Sie auf "Aus iCloud-Sicherung wiederherstellen".
  • Wählen Sie eine Sicherungskopie für die Wiederherstellung aus und stellen Sie sie wieder her.

Zusammenfassung

Abschließend bietet dieser Artikel die Schritte, wie Sie Ihr iPhone zu entsperren, ob code gesperrt oder durch den Träger gesperrt.

Kurz gesagt, um das iPhone vom Netzbetreiber zu entsperren, müssen Sie die Entsperrkriterien Ihres Netzbetreibers erfüllen, sich mit ihm in Verbindung setzen, um die Entsperrung zu beantragen, und Ihr iPhone für ein neues Netz entsperren lassen.

Zweitens wird in dem Artikel empfohlen, den code nicht überstürzt zu erraten, wenn Sie ihn vergessen haben, da er sonst deaktiviert wird.

Schließen Sie stattdessen das iPhone an den Computer an, mit dem Sie es zuvor synchronisiert haben. Wenn Sie noch keinen Computer synchronisiert haben, versuchen Sie die oben genannten Methoden zum Löschen.

Umgehen Sie alle Sperren für Ihr iPhone/iPad.

Einfach zu verwenden
Datenschutz
Schnelles Entsperren