iPhone Pin vergessen? Hier sind 5 nützliche Möglichkeiten!

Hubert Winkler | 19. September 2022

Ein erfahrener Journalist, der über die neuesten Smartphone-Innovationen berichtet. Er testet alle Methoden selbst, um eine unvoreingenommene Anleitung zu allen iPhone-Themen zu liefern.

iPhone-Pin vergessen? Was tun? Du kannst dich glücklich schätzen! Als Techniker und eingefleischter Apple-Fan zeige ich dir in diesem Beitrag 5 effektive Lösungen, um das iPhone zu entsperren. Wenn du dich mit Technik nicht auskennst, mach dir keine Sorgen. Ich werde dich Schritt für Schritt anleiten. Also hör auf, mit deinem iPhone herumzuspielen und folge jetzt dieser Anleitung.

Fakten, die vor dem Entsperren des iPhone Pin geklärt werden müssen

Wenn du deine iPhone-Pin vergessen hast, solltest du nicht vorschnell raten und ständig den falschen Passcode eingeben. Je öfter du falsch rätst, desto länger wirst du ausgesperrt sein.

Apple liegt die Sicherheit deines iPhones sehr am Herzen. Mit der militärischen Verschlüsselung von iOS wird verhindert, dass jemand, der deine PIN nicht kennt, in dein iPhone einbrechen kann. Die einzige Möglichkeit, in dein iPhone einzudringen, ist also, es wiederherzustellen/zu löschen. Wenn du vorher ein regelmäßiges Backup gemacht hast, kannst du es später wiederherstellen, um deine Daten zurückzubekommen.

Wenn jemand behauptet, dass er den Passcode deines iPhones ohne Wiederherstellung oder ohne Datenverlust entsperren kann, denke daran, dass das unmöglich ist!

Methode 1- Entsperren des iPhones bei "iPhone Pin vergessen" über Mobitrix LockAway ohne Wiederherstellung

Wenn du deinen iPhone-Bildschirm so schnell wie möglich ohne Wiederherstellung entsperren willst, ist Mobitrix LockAway die beste Lösung. Es kann dir helfen, die iPhone-Bildschirmsperre mit nur wenigen Klicks innerhalb von 20 Minuten zu entfernen.

Einführung von Mobitrix LockAway:

Mobitrix LockAway ist ein professionelles Entsperrung Werkzeug, das die Bildschirmsperre für iPhone/iPad dauerhaft aufhebt. Es verfügt über mehr als 10 Jahre F&E-Erfahrung im Knacken von iOS- und iPadOS-Sperren. Mobitrix LockAway kann dir bei folgenden Situationen helfen, deine Probleme zu lösen.

  • Du hast den iPhone-Pin vergessen
  • Du hast ein gebrauchtes iPhone gekauft
  • Das iPhone ist aufgrund von zu vielen Fehlversuchen deaktiviert/unverfügbar
  • Deine Face/Touch ID hat nicht normal funktioniert
  • Dein iPhone-Bildschirm ist gesprungen

Sobald der Passcode für den iPhone-Bildschirm entfernt wurde, wird dein iPhone automatisch neu gestartet und du kannst dein iPhone von Grund auf zurücksetzen. Du kannst deine Daten aus iCloud oder iTunes wiederherstellen, wenn du bei diesem Schritt bereits ein Backup erstellt hast.

Musst du einige Anforderungen erfüllen?

Keineswegs! Gib einfach alle deine Probleme an Mobitrix LockAway ab und erlebe die Magie.

Vorteile:

  • Es entsperrt dein deaktiviertes iPhone ohne iTunes.
  • Es ist einfach zu bedienen, mit ein paar Klicks und ohne technischen Aufwand.
  • Es hat eine Erfolgsquote von 99%.
  • Dieses Tool ist schnell und braucht etwa 20 Minuten, um deinen iPhone-Pin zu entfernen. Anschließend kannst du eine neue erstellen.
  • 100%iger Schutz der Privatsphäre ist garantiert.
  • Es unterstützt iPhone 5s bis iPhone 14, iOS 12/13/14/15/16 und neuer.

Schritte:

  1. Mobitrix LockAway herunterladen herunterladen und installieren
  2. Tippen Sie auf "Unlock Screen Pin" im Hauptmenü
  3. Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode für die Startseite

    Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode für die Startseite

  4. Klicken Sie auf "Start", um die iPhone-Pin zu entfernen.
  5. Bildschirm-Passcode-Produkt entsperren

    Bildschirm-Passcode-Produkt entsperren

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

  6. Entfernen Sie die vergessene Pin erfolgreich
  7. Das Entsperren des Bildschirmpasscodes ist abgeschlossen

    Das Entsperren des Bildschirmpasscodes ist abgeschlossen

Glaub mir, wenn du dich in einer dringenden Situation befindest, ist Mobitrix LockAway definitiv die beste Wahl. Es ist bekannt dafür, dass es Zeit und Mühe spart. Wenn du es aber nicht so eilig hast und dich für offizielle Wege interessierst, habe ich unten die umfassendste Anleitung mit 5 Wegen zusammengefasst. Aber diese Wege sind entweder zeitaufwändig und haben eine niedrige Erfolgsquote oder du musst einige strenge Anforderungen erfüllen, um sie zu befolgen. Lies weiter!

Methode 2- Behebung des Problems "iPhone Pin vergessen" über die Option "iPhone löschen" ohne Computer

Einige Versionen von iOS 15.2 und neuer haben jetzt eine Option "iPhone löschen" auf den Bildschirmen "Nicht verfügbar" oder "Sicherheitssperre". Diese Option befindet sich unten rechts auf deinem Bildschirm und kann alle Daten einschließlich der PIN auf deinem iPhone ohne PC oder Mac vollständig löschen. Dann kannst du dein iPhone als neues Gerät von Grund auf zurücksetzen.

Voraussetzungen:

  • Nur iOS und iPadOS 15.2 und höher unterstützen diese Funktion.
  • Um neu aufzusetzen, muss dein Gerät mit einem Mobilfunk- oder Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein.
  • Dein gesperrtes iPhone hat die Funktion "Find My" aktiviert und ist nicht von der Apple ID abgemeldet.
  • Du musst deine Apple ID und deine PIN kennen.

Schritte:

  1. Zuerst musst du sieben Mal die falsche PIN eingeben. Nach dem siebten Mal wirst du auf die Seite "Sicherheitssperre - in 15 Minuten erneut versuchen" weitergeleitet. Hier siehst du die Option "iPhone löschen" im unteren rechten Teil des Fensters.
  2. Tippe auf die Option "iPhone löschen".
  3. Tippe nun erneut auf die Option "iPhone löschen", um zum Fenster "Apple ID abmelden" zu gelangen. Hier musst du deinen Apple ID Pin eingeben, um dein iPhone zu löschen.
  4. Du kannst den Fortschritt des Löschvorgangs auf deinem iPhone sehen.
  5. Zeigen Sie den Fortschritt der Löschung

    Zeigen Sie den Fortschritt der Löschung

  6. Dein iPhone wird automatisch neu gestartet, sobald der Löschvorgang abgeschlossen ist.

Vorteile:

  • Dein gesperrtes iPhone kann ohne einen Computer gelöscht und zurückgesetzt werden.
  • Deine Daten können mit dieser Funktion nicht von Fremden gelöscht werden, da deine Apple ID und deine PIN erforderlich sind, um den Vorgang abzuschließen.

Einschränkungen:

  • Möglicherweise findest du die Option "iPhone löschen" nicht immer. Bei einigen Modellen ist sie vorhanden, bei anderen nicht. Zum Beispiel ist diese Option auf dem iPhone 12 nicht verfügbar, während sie auf dem iPhone 13 oder 11 zu sehen ist. Der genaue Grund dafür bleibt unklar. Bis jetzt hat Apple den Grund für das Fehlen dieser Option bei einigen iPhone-Modellen noch nicht offiziell bekannt gegeben.
  • Bei meinen eigenen Tests habe ich festgestellt, dass die Schaltfläche "iPhone löschen" von Zeit zu Zeit nicht mehr funktioniert. Es ist sehr wahrscheinlich, dass du diese Option aufgrund eines unbekannten technischen Fehlers nicht antippen kannst.

Tipp:

Wenn du die Option "Löschen" auf dem Bildschirm "Nicht verfügbar" oder "Sicherheitssperre" nicht finden kannst, zögere nicht, Methode 1 zu versuchen, um deine wertvolle Zeit zu sparen.

Methode 3- Vergessenen iPhone Pin über Find My iPhone entfernen

Find My ortet verlorene Geräte und behält den Überblick über Familienmitglieder. Es kann auch dein Gerät löschen und alle persönlichen Daten, einschließlich deiner iPhone Bildschirm-Pin, mit Ausnahme der ortsbezogenen Funktionen, löschen. Überprüfe die folgenden Voraussetzungen, bevor du es ausprobierst:

Was brauchst du?

  • Dein gesperrtes iPhone sollte die Funktion "Find My" aktiviert haben.
  • Auf dem gesperrten iPhone sollte dein iCloud-Account eingeloggt sein.
  • Du musst die Apple ID und die PIN kennen, die mit dem gesperrten Gerät verknüpft sind.
  • Das gesperrte iPhone sollte über ein aktives und stabiles Mobilfunk- oder Wi-Fi-Netzwerk verfügen.

Vergessenen iPhone Pin entfernen mit Find My

Schritte:

  1. Navigiere zu iCloud.com, entweder auf dem Telefon oder im Webbrowser.
  2. Navigiere zu iCloud.com

    Navigiere zu iCloud.com

  3. Als nächstes gibst du deine Apple ID und deine PIN ein.
  4. Geben Sie Ihre Apple -ID und Ihr Passwort ein

    Geben Sie Ihre Apple -ID und Ihr Passwort ein

  5. Nachdem du dich erfolgreich eingeloggt hast, tippe auf "iPhone-Suche", gib dein Apple ID Pin erneut ein und tippe auf "Anmelden".
  6. Klicken Sie auf das iPhone suchen

    Klicken Sie auf das iPhone suchen

  7. Klicke jetzt auf "Alle Geräte" und wähle dein Gerät aus.
  8. click all device and choose your device

    Klicken Sie auf alle Geräte und wählen Sie Ihr Gerät aus

  9. Klicke auf "iPhone löschen". Du wirst die Aufforderung "Dieses iPhone löschen?" sehen. Tippe auf "Löschen".
  10. Klicken Sie auf das iPhone löschen

    Klicken Sie auf das iPhone löschen

  11. Gib jetzt dein Apple ID Pin ein, um fortzufahren.
  12. Geben Sie das Passwort ein, um fortzufahren

    Geben Sie das Passwort ein, um fortzufahren

  13. Auf deinem vertrauenswürdigen Gerät wird eine Nachricht mit einem Verifizierungscode angezeigt. Gib den Bestätigungscode ein, um fortzufahren.
  14. Jetzt musst du deine Telefonnummer eingeben und auf "Weiter" klicken.
  15. Auf der iCloud-Website siehst du die Meldung "Löschen gestartet". In der Zwischenzeit siehst du auf dem Bildschirm deines iPhones ein weißes Apple-Logo, das den Vorgang des Löschens anzeigt
  16. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird dein iPhone neu gestartet. Wische nach oben, um die Oberfläche zum Zurücksetzen deines iPhones zu öffnen. Dein iPhone zeigt die Meldung "iPhone für den Besitzer gesperrt" an. Wenn du diese Meldung siehst, gib deine Apple ID und deine PIN ein. Klicke auf Weiter, dann kannst du eine neue PIN erstellen.

Methode 4- iPhone Pin vergessen? Zurücksetzen über iTunes Backup

Wenn du dein iPhone zuvor mit iTunes synchronisiert hast, kannst du alle Daten aus deinem letzten Backup wiederherstellen. Du wirst deine Daten also nicht verlieren. Sobald der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, wird auch dein Pin von deinem iPhone gelöscht.

Wenn dein iPhone mit deinem Mac synchronisiert wurde:

  1. Verbinde dein iPhone über ein USB-Kabel mit deinem Mac.
  2. Öffne den Finder und wähle in der Seitenleiste unter Orte dein Gerät aus.
  3. Wähle in der oberen Leiste "Allgemein". Scrolle nach unten und wähle "Backup wiederherstellen" unter "Backups".
  4. Scrolle nach unten und wähle Backup wiederherstellen unter Backups

    Scrolle nach unten und wähle "Backup wiederherstellen" unter "Backups"

  5. Alle deine Sicherungen werden angezeigt. Wähle eine aus, die du wiederherstellen möchtest.
  6. Gib deine Mac-Pin ein und klicke auf Wiederherstellen. Deine Daten werden wiederhergestellt. Dein Passcode wird ebenfalls entfernt und du kannst einen neuen festlegen.

Wenn du einen Windows-Computer verwendest und dein iPhone mit iTunes synchronisiert hast:

  1. Verbinde dein iPhone über ein USB-Kabel mit deinem PC.
  2. Wenn du iTunes öffnest und nach einem Passcode gefragt wirst, versuche, eine Verbindung zu einem anderen Computer herzustellen. Wenn nicht, warte einfach, bis dein iPhone von iTunes synchronisiert wird.
  3. Sobald die Synchronisierung abgeschlossen ist, klicke auf "iPhone wiederherstellen" und lass den Vorgang ablaufen.
  4. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, erscheint der iOS-Einrichtungsbildschirm. Klicke auf "Aus iTunes-Backup wiederherstellen" und wähle dein letztes Backup aus, von dem du wiederherstellen möchtest.

Einschränkung:

Die Methode "Mit iTunes verbinden" ist nur anwendbar, wenn du dein iPhone mit deinem Computer synchronisiert hast und eine Sicherungskopie deiner Daten existiert, sonst kann sie nicht funktionieren. Auch wenn du die Fehlermeldung "iTunes konnte sich nicht mit dem iPhone verbinden, weil es mit einer PIN gesperrt ist. Du musst deine PIN auf dem iPhone eingeben, bevor es mit iTunes verwendet werden kann". Das bedeutet, dass du deinen gesperrten Bildschirm mit dem iTunes Wiederherstellungsmodus entsperren musst.

Methode 5- Wiederherstellung des iPhone im iTunes-Wiederherstellungsmodus, wenn du die PIN vergessen hast

Der Wiederherstellungsmodus ist ein eingebauter iOS-Fehlerbehebungsmodus, in dem du eine App - entweder iTunes oder Finder - verwenden kannst, um die Probleme deines iPhones zu diagnostizieren und zu beheben, wenn es mit dem Computer verbunden ist. Da dein iPhone gesperrt/deaktiviert ist, kann iTunes es nicht automatisch erkennen. Aus diesem Grund musst du dein gesperrtes iPhone zuerst in den Wiederherstellungsmodus versetzen. Im Wiederherstellungsmodus kannst du das iPhone löschen und so dein iPhone wieder konfigurieren.

Voraussetzungen:

  1. Du brauchst einen PC oder einen Mac
  2. Auf einem PC: Achte auf die Installation von Windows 8 oder höher und die neueste Version von iTunes.
  3. Auf einem Mac:
  4. macOS Catalina oder neuer, öffne den Finder.
  5. macOS Mojave oder älter, installiere und öffne die neueste Version von iTunes.
  6. Du brauchst ein kompatibles USB-Kabel

Schritte: ( Für Windows-Benutzer)

  1. Schalte dein iPhone aus
    1. Trenne dein iPhone vom Computer, wenn es angeschlossen ist.
    2. Schalte dein iPhone mit der Methode für dein iPhone-Modell aus:
      • iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und höher, einschließlich iPhone SE (2. und 3. Generation): Halte sowohl die Seitentaste als auch die Lautstärketaste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
      • iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 6s und iPhone 6: Halte die Seitentaste so lange gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
      • iPhone SE (1. Generation), iPhone 5s und früher: Halte die obere Taste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
    3. Ziehe den Schieberegler, um dein iPhone auszuschalten, und warte dann eine Minute, um sicherzustellen, dass es sich vollständig ausschaltet.
  2. Versetze dein iPhone in den Wiederherstellungsmodus
    1. Mach dich bereit, indem du die Taste an deinem iPhone findest, die du im nächsten Schritt drücken musst:
      • iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und neuer, einschließlich iPhone SE (2. und 3. Generation) verwenden die Seitentaste.
      • iPhone 7 und iPhone 7 Plus verwenden die Lautstärketaste nach unten
      • Das iPhone SE (1. Generation) und das iPhone 6s und früher verwenden die Home-Taste.
    2. Drücke und halte die richtige Taste für dein iPhone, während du dein iPhone sofort mit dem Computer verbindest. Lass die Taste nicht los.
    3. Halte die Taste so lange gedrückt, bis du den Bildschirm mit dem Wiederherstellungsmodus auf deinem iPhone siehst, und lass dann los.
  3. Stelle dein iPhone wieder her
    1. Öffne iTunes. iTunes zeigt an: "Es liegt ein Problem mit dem iPhone vor, das eine Aktualisierung oder Wiederherstellung erfordert". Klicke auf Wiederherstellen.
    2. Dann fragt iTunes: "Sind Sie sicher, dass Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen wollen? Alle deine Medien und anderen Daten werden dabei gelöscht". Klicke auf Wiederherstellen und Aktualisieren.
    3. Ein Fenster mit dem Titel "iPhone Software-Update" wird angezeigt. Klicke auf "Weiter" und dann auf "Zustimmen" bei den Bedingungen.
    4. iTunes beginnt mit dem Herunterladen der Software für dein iPhone. Es stellt dein iPhone wieder her, wenn der Downloadvorgang abgeschlossen ist.
    5. Je nach Internetgeschwindigkeit und Download-Quelle kann der Download zwischen 20 Minuten und 2 Stunden dauern. Klicke auf das Download-Symbol in der oberen rechten Ecke, um den Fortschritt des Downloads zu überprüfen.
    6. Wenn das "iPhone Software-Update" heruntergeladen ist, erscheint in iTunes die Meldung "iTunes wird dein iPhone löschen und auf iOS 15.4.1 wiederherstellen und die Wiederherstellung mit Apple verifizieren. Klicke dann auf "Wiederherstellen".
    7. In der mittleren Leiste oben wird "Software extrahieren..." angezeigt. Das bedeutet, dass iOS 15.4.1 iTunes sich darauf vorbereitet, die Software auf diesem iPhone wiederherzustellen.
    8. Auf deinem iPhone wird der Fortschritt der Wiederherstellung mit einem weißen Apple-Logo angezeigt. Die Wiederherstellung deines iPhones dauert zwischen 20 Minuten und 2 Stunden, je nach der Menge der Daten. Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, wird dein iPhone automatisch neu gestartet. iTunes zeigt dann folgendes an:
    9. Nachdem dein iPhone neu gestartet ist, kannst du es von Grund auf zurücksetzen. Du kannst einen neuen Pin erstellen, wenn du willst.

Nachteile:

  • Der gesamte Prozess ist kompliziert und knifflig, nicht gerade einsteigerfreundlich.
  • Es kann sein, dass dein iPhone während des Downloads oder im Wiederherstellungsmodus stecken bleibt, was bedeutet, dass du ganz von vorne anfangen musst.
  • Es hat eine niedrige Erfolgsquote, die dich ein paar Stunden kosten kann und am Ende vielleicht nicht gelingt.
  • Verschiedene unvorhersehbare Fehlercodes können aufgrund von technischen Fehlern auftreten. (Apple aktualisiert iTunes selten) Zum Beispiel,
  • iTunes lässt sich nicht laden oder aktualisieren - Eintrag nicht gefunden, iTunes Fehler 7
  • iTunes konnte keine Verbindung zu diesem iPhone herstellen-iTunes Fehlercodes 13, 39, 2000, 2001.
  • iTunes kann das iPhone nicht wiederherstellen - iTunes-Fehlercodes 9, 4005, 4013, 4014.

Vermeide es, Siri zu benutzen, um deine wertvolle Zeit zu sparen

Bei der Suche nach "Ich habe meinen iPhone-Pin vergessen" oder "iPhone-Pin vergessen" ist dir vielleicht "Vergessenen iPhone-Pin über Siri entsperren" ins Auge gesprungen. Ich möchte dir im Voraus sagen, dass dieser Weg sehr begrenzt ist. Ich schlage vor, dass du Siri nicht ausprobierst, wenn du deine kostbare Zeit sparen willst.

Nachteile:

  • Es werden nur iOS-Versionen unter 10.1 unterstützt.
  • Leider ist diese Methode ziemlich zeitaufwändig und garantiert keinen 100%igen Erfolg.
  • Du kannst sie nur verwenden, wenn dein iPhone eingeschaltet ist. Schalte dein iPhone ein und gib den Pin mindestens einmal nach dem Einschalten ein. Mit anderen Worten: Wenn das iPhone noch verschlüsselt ist (die Pin wurde nach dem Einschalten nicht eingegeben), funktioniert Siri nicht.
  • Apple ID und Pin sind erforderlich.

FAQs:

1. Ist diese Anleitung für alle iPhone-Modelle verfügbar?

Ja, dieser Artikel ist für alle iPhone-Modelle von großem Wert. Insbesondere bevorzuge ich Mobitrix LockAway, da es das iPhone 5s bis iPhone 13, iOS 12/13/14/15 und später unterstützt. Die Option "iPhone löschen" ist, wie oben erwähnt, für einige Versionen von iOS 15.2 und höher verfügbar, während andere Methoden entweder nicht benutzerfreundlich sind oder strenge Einschränkungen haben.

2. Ich habe 10 Mal die falsche PIN eingegeben und mein iPhone hat alle Daten automatisch gelöscht. Warum ist das passiert?

Wenn alle Daten deines iPhones nach 10 falschen Pin-Versuchen automatisch gelöscht werden, liegt das daran, dass du dein iPhone so eingestellt hast, dass alle Daten nach 10 aufeinanderfolgenden falschen Pin-Versuchen gelöscht werden. Wie oft falsch eingegeben wird, ist sehr wichtig. Mach dir keine Sorgen. Du kannst diese Funktion mit den folgenden Schritten deaktivieren:

  1. Gehe zu Einstellungen
  2. Bei einem iPhone mit Face ID: Tippe auf Face ID & Passcode.
  3. Bei einem iPhone mit Home-Taste: Tippe auf Touch ID & Passcode.
  4. Schalte Daten löschen aus.

3. Wie kannst du ein Backup deines iPhones erstellen, um Datenverluste zu vermeiden, falls du mal wieder deinen iPhone Pin vergessen hast?

  • So erstellst du ein Backup mit iCloud
    1. Verbinde dein iPhone mit Wi-Fi.
    2. Öffne deine Einstellungen und klicke dann auf Apple ID.
    3. Gehe zu iCloud und schalte die Option iCloud Backup ein.
    4. Klicke auf "Jetzt sichern" und warte, bis der Vorgang beendet ist.
  • So erstellst du ein Backup mit deinem Mac (Finder)
    1. Starte den Finder auf deinem Mac mit macOS Catalina oder höher und verbinde dein iPhone mit dem Mac.
    2. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm und gib deinen iPhone-Pin ein oder bestätige "Diesem Computer vertrauen".
    3. Wähle dein iPhone in der Liste aus.
    4. Wähle dein iPhone in der Seitenleiste aus und klicke auf "Jetzt sichern".
  • So erstellst du ein Backup mit deinem PC
    1. Starte iTunes auf deinem PC und verbinde dein iPhone mit dem PC.
    2. Folge der Aufforderung, deine iPhone-Pin einzugeben oder bestätige "Diesem Computer vertrauen".
    3. Wähle dein iPhone in der iTunes-Liste aus.
    4. Gehe zur Zusammenfassung in iTunes und klicke auf "Jetzt sichern".
Fazit:

Ein gesperrtes iPhone ist zweifelsohne eine harte Nuss, aber ich habe es mit diesem Artikel so einfach wie möglich gemacht. Mit Mobitrix LockAway wird es einfacher, wie das sprichwörtliche "Brot und Butter", mit null Anforderungen, einer Erfolgsquote von 99% und einfachen Schritten, die du befolgen kannst.

Befolge die Ratschläge der Experten in diesem Artikel, und schon ist das Problem gelöst!