iPhone Entsperrcode vergessen-Was tun ohne Wiederherstellung

Hubert Winkler | 19. September 2022

Ein erfahrener Journalist, der über die neuesten Smartphone-Innovationen berichtet. Er testet alle Methoden selbst, um eine unvoreingenommene Anleitung zu allen iPhone-Themen zu liefern.

  • Der Bildschirm "iPhone nicht verfügbar" oder "Sicherheitssperre" in iOS 15.2 und höher hat die Option "iPhone löschen", um dein iPhone ohne PC oder MacBook zu löschen.
  • Das von Mobitrix entwickelte kostenlose Tool iPhonePass hilft dir, dein iPhone ohne Wiederherstellung zu entsperren und du kannst alle deine Daten intakt und sicher behalten.

Du hast deinen iPhone-Passcode vergessen? Suchst du nach einer Möglichkeit, dein iPhone zu entsperren, ohne deine Daten wiederherstellen zu müssen? Herzlichen Glückwunsch! Dann bist du hier genau richtig! In diesem Artikel zeige ich dir ein cooles und kostenloses Tool, mit dem du deine Daten bewahren kannst, während du deinen iPhone-Passcode entfernst.

Kann ich meinen vergessenen iPhone Passcode ohne Wiederherstellungsoption entfernen?

Apple legt großen Wert auf die Sicherheit seiner Kunden. Deshalb hat das Unternehmen robuste Sicherheits- und Datenschutzprotokolle eingerichtet. Wenn du deinen Passcode vergessen hast, ist die größte Sorge nicht der Passcode, sondern die wertvollen Daten. Der Haken an der Sache ist, dass du dein iPhone nur dann wiederherstellen kannst, wenn du es mit iTunes oder iCloud gesichert hast, ohne dass Daten wie Bilder und Videos verloren gehen. Wenn du keine Backup deines iPhones erstellt hast, kannst du deine Daten nicht retten, denn jede Methode, auch die von Apple oder von Drittanbietern angebotene, um den vergessenen Sperrcode zu entfernen, führt zu Datenverlust.

Bevor du ein trauriges Gesicht machst, gibt es eine gute Nachricht! Wenn dein iPhone ein iPhone5s-iPhone X ist, probiere iPhonePass aus. Es ist ein kostenloses Tool, das von Mobitrix entwickelt wurde und mit dem du dein iPhone ohne Wiederherstellung entsperren kannst. Es umgeht gekonnt die iPhone-Bugs und hilft dir, alle deine Daten zu schützen.

Methode 1: iPhonePass Tool verwenden, um den iPhone Code ohne Datenverlust zu entfernen

Mobitrix bringt iPhonePass, ein kostenloses Entsperrungstool, das mit iPhone 5s bis iPhone X kompatibel ist. Damit können Apple-Nutzer den iPhone-Passcode ohne Wiederherstellung, also ohne Datenverlust, entsperren. Diese iPhone 5s - iPhone X haben CPU-Chips, denen der nötige Schutz fehlt. Daher ist es einfach, den Passcode des Bildschirms über Jailbreaking zu löschen und zu ändern.

Was brauchst du?

  • Einen Mac mit einer beliebigen Systemversion
  • Lade das Entsperrungstool iPhonePass herunter und installiere es.
  • Lade ein Jailbreak-Tool checkra1n herunter und installiere es.

Schritte:

Schritt 1: Öffne das Checkra1n-Tool und tippe auf Start, um dein iPhone zu jailbreaken.

Schritt 2: Checkra1n beginnt mit der Installation eines Jailbreak-Programms. Trenne dein iPhone also nicht, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Schritt 3: Bedienen und richten Sie das iPhone nach dem Jailbreak vorerst nicht ein.

Schritt 4: Verbinde nun das Telefon mit deinem MacBook.

Schritt 5: Sobald dein iPhone und dein MacBook eine Netzwerkverbindung hergestellt haben, öffne "Terminal" und gib den Befehl "sudo iproxy 22 44" ein.

Schritt 6: Entferne nun das Bildschirm-Passwort und lösche das Skript "deliphonepass.sh" mit einem Doppelklick.

Jetzt wurde dein iPhone-Passcode ohne zurücksetzen deine Daten entfernt, deshalb kannst du auf dein iPhone zugreifen und einen neuen Passcode zurücksetzen.

Wenn dein iPhone-Modell älter als X ist, du dich nicht gut mit Technik auskennst und du eine schnellere und einfachere Lösung suchst. Mobitrix LockAway kann dir helfen, deinen vergessenen iPhone Passcode innerhalb von 20 Minuten zu entfernen. Lies weiter!

Methode 2: Mobitrix LockAway verwenden, um das iPhone ohne Wiederherstellung oder iTunes zu entsperren - die schnellste und einfachste Lösung

Mobitrix LockAway ist ein professionelles Entsperrungswerkzeug, mit dem du die Bildschirmsperre deines iPhones in nur 20 Minuten aufheben kannst. Mobitrix LockAway wurde vom Forschungs- und Entwicklungsteam von Mobitrix mit mehr als zehn Jahren Erfahrung im Knacken von iOS entwickelt und ist die beste Lösung, wenn du wenig Zeit hast.

Womit kann dir Mobitrix LockAway helfen?

  • Du hast den Passcode für deinen iPhone-Bildschirm vergessen.
  • Mehrere Fehlversuche führen zu "iPhone ist nicht mit iTunes verbunden".
  • Du hast ein gebrauchtes iPhone.
  • Deine Face ID/Touch ID funktioniert nicht genau
  • Dein iPhone-Bildschirm ist gesprungen

Wenn Sie es satt haben, einen Texthandbuch zu lesen, können Sie den folgenden Videohandbuch überprüfen.

Schritte:

  1. Lade Mobitrix LockAway herunter herunter und installiere es.
  2. Klicke im Hauptmenü auf "Bildschirm-Passcode entsperren”.
  3. Mobitrix LockAway – Klicken Sie auf „Bildschirmpasswort entsperren“

    Mobitrix LockAway – Klicken Sie auf „Bildschirmpasswort entsperren“


  4. Klicke auf "Start", um den iPhone Passcode zu entfernen. Und dann wird die Schlüsseldatei automatisch erkannt
  5. Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode, der nach der Schlüsseldatei sucht

    Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode, der nach der Schlüsseldatei sucht

  6. Lade das Schlüsseldateipaket herunter und entpacke es.
  7. Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode-Download und überprüfen Sie die Schlüsseldatei

    Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode-Download und überprüfen Sie die Schlüsseldatei

  8. Klicke auf "Start zum Extrahieren", nachdem die Schlüsseldatei erfolgreich heruntergeladen wurde.
  9. Entsperrbildschirm-Passcode-Firmware wurde heruntergeladen

    Entsperrbildschirm-Passcode-Firmware wurde heruntergeladen

  10. Wenn das Extrahieren abgeschlossen ist, klicke bitte auf "Entsperren starten".
  11. Bildschirm-Passcode-Extraktion entsperren abgeschlossen

    Bildschirm-Passcode-Extraktion entsperren abgeschlossen

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

  12. Die Freischaltung ist abgeschlossen.
  13. Mobitrix LockAway – iPhone entsperren ist abgeschlossen

    Mobitrix LockAway – iPhone entsperren ist abgeschlossen

Warum Mobitrix LockAway wählen?

  • Es funktioniert ohne iTunes
  • Es bietet eine nahtlose Benutzeroberfläche, die die Aufgaben mit wenigen Klicks erledigt.
  • Das Tool hat eine Erfolgsquote von 99%.
  • Es löscht den iPhone-Passcode in nur 20 Minuten und erstellt einen neuen.
  • Die Nutzer erhalten vollen Schutz ihrer Privatsphäre.
  • Es ist mit iPhone 5s bis iPhone 14 und iOS 12/13/14/15/16 und neueren Versionen kompatibel.

Dein iPhone wird nach der Entsperrung neu gestartet und du kannst dein iPhone wieder als neues Gerät einrichten. Wenn du regelmäßig Backups erstellt hast, kannst du jetzt die gesicherten Daten aus iTunes oder iCloud abrufen oder alle Daten herunterladen, die du in deiner iCloud gespeichert hast.

Methode 3: Verwende die Option "iPhone löschen", um den iPhone Passcode ohne Computer zu umgehen

Früher wurde der Bildschirm "Das iPhone ist deaktiviert" angezeigt, jetzt kannst du den Bildschirm "Das iPhone ist nicht verfügbar" und den Bildschirm "Sicherheitssperre" in iOS 15.2 und höher sehen, wenn du mehrere falsche Passcodes eingegeben hast. Du kannst die Option "iPhone löschen" unten rechts auf dem Bildschirm deines iPhones sehen. Wenn du darauf klickst, kannst du dein iPhone ohne einen PC oder ein MacBook löschen.

Was brauchst du?

  • Dein gesperrtes iPhone muss mit iOS 15.2 oder einer neueren Version laufen.
  • Dein gesperrtes iPhone sollte mit einem stabilen Mobilfunk- oder Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein.
  • Du musst deine korrekte Apple ID und dein Passwort kennen.
  • Du hast dich bereits mit deiner Apple ID angemeldet und die "Find My"-Funktion aktiviert, bevor dein iPhone gesperrt wurde.

Wie verwende ich die Option "iPhone löschen"?

  1. Du musst zunächst sieben Mal den falschen liasscode eingeben. Nach dem siebten Mal wirst du auf die Seite "ilihone nicht verfügbar" weitergeleitet. Versuche es in 15 Minuten erneut" weitergeleitet. Hier siehst du die Olition "ilihone löschen" im unteren rechten Teil des Fensters.
  2. Das iPhone ist gesperrt.

    Das iPhone ist gesperrt.

  3. Tililie auf die Olition "ilihone löschen".
  4. Tililie nun erneut auf die Olition "ilihone löschen", um zum Fenster "Alilile ID abmelden" weitergeleitet zu werden. Hier musst du dein Alilile ID-liasswort eingeben, um dein ilihone zu löschen.
  5. Du kannst den Fortschritt des Löschvorgangs sehen
  6. weiße Apple-Logo mit einem Fortschrittsbalken

    weiße Apple-Logo mit einem Fortschrittsbalken

  7. Dein ilihone wird automatisch neu gestartet, sobald der Löschvorgang abgeschlossen ist.

Hinweis:

  1. Nach meinen eigenen Tests habe ich festgestellt, dass die Schaltfläche "iPhone löschen" von Zeit zu Zeit nicht mehr funktionieren kann. Wenn du sie nicht anklicken kannst, kannst du das falsche Passwort ein weiteres Mal eingeben, um wieder zur Oberfläche "Sicherheitssperre" zu gelangen. Auf dieser Seite findest du unten rechts immer noch die Option "iPhone löschen". Jetzt kannst du sie erfolgreich antippen. Wenn die Schaltfläche jedoch immer noch nicht funktioniert, schaue im Katalog nach, um eine andere verfügbare Methode auszuwählen.
  2. Apple hat die Option "iPhone löschen" nur für bestimmte iOS-Versionen und iPhone-Modelle freigegeben. Daher kann es sein, dass du diese Option nicht immer auf deinem iPhone findest. Der genaue Grund dafür bleibt unklar. Bis jetzt hat Apple den Grund für das Fehlen dieser Option bei einigen iPhone-Modellen noch nicht offiziell bekannt gegeben.

Methode 4: Vergessenen iPhone-Passcode mit Mein iPhone Suchen ohne Wiederherstellung entfernen

"Mein iPhone Suchen" ortet verlorene Geräte und behält den Überblick über Familienmitglieder. Es kann auch dein Gerät löschen und alle persönlichen Daten, einschließlich des Passcodes auf dem iPhone-Display, mit Ausnahme der ortsbezogenen Funktionen, löschen. Überprüfe die folgenden Voraussetzungen, bevor du es ausprobierst:

Was brauchst du?

  • Dein gesperrtes iPhone sollte die "Mein iPhone Suchen"-Funktion aktiviert haben.
  • Auf dem gesperrten iPhone sollte dein iCloud-Account eingeloggt sein.
  • Du musst die Apple ID und das Passwort kennen, die mit dem gesperrten Gerät verknüpft sind.
  • Das gesperrte iPhone sollte über ein aktives und stabiles Mobilfunk- oder Wi-Fi-Netzwerk verfügen.

Wie verwende ich "Mein iPhone Suchen", um den vergessenen iPhone Entsperrcode ohne Wiederherstellung zu entfernen?

  1. Navigiere zu iCloud.com, entweder auf dem Telefon oder im Webbrowser.
  2. Gib dann deine Apple ID und dein Passwort ein.
  3. Nachdem du dich erfolgreich eingeloggt hast, tippe auf "iPhone-Suche", gib dein Apple ID Passwort erneut ein und tippe auf "Anmelden".
  4. Tippe auf iPhone-Suche

    Tippe auf "iPhone-Suche"

  5. Klicke jetzt auf "Alle Geräte" und wähle dein Gerät aus.
  6. Klicke auf "iPhone löschen". Du wirst die Aufforderung "Dieses iPhone löschen" sehen. Tippe auf "Löschen".
  7. Tippe auf iPhone Löschen

    Tippe auf "iPhone Löschen"

  8. Gib jetzt dein Passwort ein, um fortzufahren.
  9. Eine Nachricht mit einem Verifizierungscode wird auf deinem vertrauenswürdigen Gerät angezeigt. Gib den Verifizierungscode ein, um fortzufahren.
  10. Jetzt musst du deine Telefonnummer eingeben und auf "Weiter" klicken.
  11. Du wirst auf der iCloud-Website feststellen, dass "Löschen begonnen" angezeigt wird. In der Zwischenzeit siehst du auf dem Bildschirm deines iPhones ein weißes Apple-Logo, das den Löschvorgang anzeigt
  12. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird dein iPhone neu gestartet. Wische nach oben, um zum Interface für das Zurücksetzen deines Telefons zu gelangen.
  13. Dein iPhone zeigt die Meldung "iPhone für den Besitzer gesperrt" an. Wenn du diese Meldung siehst, gib deine Apple ID und dein Passwort ein.
  14. Klicke auf Weiter. Jetzt kannst du einen neuen Passcode erstellen.

Methode 5: Den iPhone-Passcode über iTunes entsperren

Am 9. Januar 2001 brachte Apple iTunes auf den Markt, eine Mediensoftware zum Abspielen, Herunterladen und Verwalten von Audio- und Videodateien. Im Jahr 2011 wurde iTunes aktualisiert, damit iOS-Nutzer/innen Daten und Inhalte auf mehreren Geräten sichern und synchronisieren können. Die Software verfügt über eine "Wiederherstellungsfunktion", mit der du dein iPhone oder iPad entsperren kannst, wenn du den Sperrcode für den Bildschirm vergessen hast.

Aus der Sicht der Produkteigenschaften ist iTunes kein professionelles Entsperrungswerkzeug. Apple veröffentlicht kaum Updates dafür. Das letzte Update wurde am 7. Dezember 2020 veröffentlicht. Daher ist es voller Bugs und technischer Fehler. Bei meinen Tests hat der gesamte Entsperrungsprozess drei lange Stunden gedauert! Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass du auf Fehlercodes wie 3004, 3194, 1100, 4000, 4013 und ähnliche stößt. Wenn du dich trotzdem darauf einlassen willst, befolge die unten aufgeführten Schritte.

Vorbereitungen:

  1. Ein PC oder Mac
    • Wenn du einen PC benutzt: Achte darauf, dass du Windows 8 oder höher benutzt und die neueste Version von iTunes installierst.
    • Wenn du einen Mac verwendest:
      1. Für macOS Catalina oder neuer, öffne ein Finder-Fenster.
      2. Für macOS Mojave oder älter, installiere und öffne die neueste Version von iTunes.
  2. Ein kompatibles USB-Kabel

Schritt 1: Schalte dein iPhone aus

  1. Trenne dein iPhone vom Computer, falls es angeschlossen ist.
  2. Schalte dein iPhone mit der Methode für dein iPhone-Modell aus:
    • iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und höher, einschließlich iPhone SE (2. und 3. Generation): Halte sowohl die Seitentaste als auch die Lautstärketaste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
    • iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 6s und iPhone 6: Halte die Seitentaste so lange gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
    • iPhone SE (1. Generation), iPhone 5s und früher: Halte die obere Taste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
  3. Ziehe den Schieberegler, um dein iPhone auszuschalten, und warte dann eine Minute, um sicherzustellen, dass es sich vollständig ausschaltet.

Schritt 2: Versetze dein iPhone in den Wiederherstellungsmodus

  1. Mach dich bereit, indem du die Taste an deinem iPhone suchst, die du im nächsten Schritt drücken musst:
    • iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und neuer, einschließlich iPhone SE (2. und 3. Generation) verwenden die Seitentaste.
    • iPhone 7 und iPhone 7 Plus verwenden die Lautstärketaste nach unten
    • Das iPhone SE (1. Generation) und das iPhone 6s und früher verwenden die Home-Taste.
  2. Drücke und halte die richtige Taste für dein iPhone, während du dein iPhone sofort mit dem Computer verbindest. Lass die Taste nicht los.
  3. Halte die Taste so lange gedrückt, bis du den Bildschirm mit dem Wiederherstellungsmodus auf deinem iPhone siehst, und lass dann los.

Schritt 3: Stelle dein iPhone wieder her

Über iTunes iPhone wiederherstellen

Über iTunes iPhone wiederherstellen

  1. Öffne iTunes. Es erscheint die Meldung "Es besteht ein Problem mit dem iPhone “iPhone”, das eine Aktualisierung oder Wiederherstellung notwendig macht". Klicke auf Wiederherstellen.
  2. klicke auf Wiederherstellen

    klicke auf Wiederherstellen

  3. Dann zeigt iTunes an: "Möchtest du das iPhone “iPhone” wirklich auf die Werkeinstellungen zurücksetzen? Alle Medien und anderen Daten werden dadurch gelöscht und die neueste Version der iPhone-Software wird installiert.". Klicke auf Wiederherstellen und Aktualisieren.
  4. Klicke auf Wiederherstellen und aktualisieren.

    Klicke auf Wiederherstellen und aktualisieren.

  5. Das Fenster "iPhone-Softwareaktualisierung" wird angezeigt. Tippe auf "Weiter" und anschließend auf "Zustimmen". iTunes beginnt mit dem Herunterladen der Software für dein iPhone. Wenn der Download abgeschlossen ist, wird dein iPhone wiederhergestellt.
  6. Wenn die "iPhone Software-Aktualisierung" heruntergeladen ist, erscheint in iTunes die Meldung "iTunes wird dein iPhone löschen und auf ios 15.4.1 wiederherstellen und die Wiederherstellung mit Apple verifizieren. Klicke dann auf "Wiederherstellen".
  7. In der Leiste oben wird "Software extrahieren..." angezeigt. Das bedeutet, dass iTunes sich darauf vorbereitet, die Software auf diesem iPhone wiederherzustellen.
  8. Dein iPhone zeigt einen Fortschrittsbalken für die Wiederherstellung mit einem weißen Apple-Logo an. Die Wiederherstellungsdauer hängt von der Datenmenge auf dem iPhone ab (normalerweise dauert es 20 Minuten bis 2 Stunden). Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, wird das iPhone automatisch neu gestartet.
  9. Nach dem Neustart deines iPhones kannst du dein Telefon von Grund auf zurücksetzen. Du kannst einen neuen Passcode erstellen, wenn du willst.

Hinweis: Wenn du zum Fenster "Apps und Daten" kommst und deine Daten vor der Sperre nicht in iTunes, im Finder oder in der iCloud gesichert hast, klicke auf "Apps und Daten nicht übertragen". Wenn du vor der Sperrung ein reguläres Backup erstellt hast, kannst du je nach Situation "Aus iCloud-Backup wiederherstellen" oder "Von Mac oder PC wiederherstellen" wählen.

Zusammenfassend

Du kannst den vergessenen Passcode nur auf dem iPhone X und höheren Modellen über die Wiederherstellung entsperren oder entfernen. Das führt dazu, dass du alle deine iPhone-Daten verlierst, es sei denn, du hast sie über iCloud und iTunes gesichert. Es ist jedoch durchaus möglich, dass iPhone 5S-X-Nutzer ihre Daten retten, wenn sie den vergessenen Passcode mit iPhonePass, dem kostenlosen Tool von Mobitrix, entfernen. Wenn dein iPhone jedoch nicht unterstützt wird, ist Mobitrix LockAway deine beste Wahl, um dein iPhone ohne Passcode in 20 Minuten zu entsperren!