[5 Wege] So entsperrst du ein iPhone, wenn es deaktiviert ist

Hubert Winkler | 22/07/2022

Ein erfahrener Journalist, der über die neuesten Smartphone-Innovationen berichtet. Er testet alle Methoden selbst, um eine unvoreingenommene Anleitung zu allen iPhone-Themen zu liefern.

Laut Apple kann selbst das FBI ohne deinen Passcode nicht auf dein iPhone zugreifen. Bedeutet das, dass du dein Gerät und deine Daten dauerhaft verlierst, wenn das iPhone deaktiviert wird? Die Antwort ist nein. In dieser Anleitung verrate ich dir 5 verschiedene Methoden, um dein gesperrtes iPhone zu entsperren, wenn du den Code vergessen hast.

Du hast kein technisches Hintergrundwissen für diesen Leitfaden? Das ist kein Problem, denn ich habe es dir mit den einfachsten Schritten erklärt, die auch eine nichttechnische Person nachvollziehen kann.

Warum ist mein iPhone deaktiviert?

Du bist vielleicht überrascht, dass dein iPhone deaktiviert ist. Wahrscheinlich hast du Fragen dazu, was genau diesen Fehler verursacht. Der Grund dafür ist es, dass du oder jemand in deiner Nähe absichtlich oder unabsichtlich zu viele falsche Passcodes eingegeben hat. Kinder machen beim Spielen oft unabsichtlich zu viele falsche Versuche.

Aufgrund dieses Fehlers ist dein Zugang zu deinen Programmen, Medien, Nachrichten und Kontakten blockiert. Wenn du wieder auf deine Daten zugreifen willst, musst du das Telefon erst entsperren. Wenn dein iPhone anzeigt "iPhone ist deaktiviert, in X Minute erneut versuchen.", hast du immer noch eine Chance, darauf zuzugreifen, indem du den richtigen Passcode eingibst. Wenn es aber fragt "iPhone ist deaktiviert Mit iTunes verbinden", bist du komplett ausgesperrt.

Methode 1: iPhone Passcode vergessen? Entsperre dein gesperrtes iPhone mit Mobitrix LockAway

Wenn du darüber nachdenkst, was tun ohne itunes, bist du hier genau richtig! Der einfachste Weg, das deaktivierte iPhone zu entsperren, ist die Verwendung einer Entsperrsoftware eines Drittanbieters. Mobitrix LockAway ist die Software, um das iPhone zu entsperren und den Passcode für die Bildschirmsperre zu löschen.

Mobitrix LockAway, ein professionell entwickeltes Entsperrungstool für iOS-Nutzer, hilft dir, deinen Passcode in nur 20 Minuten zu entfernen. Neben Passwörtern kannst du damit auch Face ID von deinem iPhone entfernen. Das F&E-Team von Mobitrix LockAway kann Sie mit über 10 Jahren Erfahrung im iOS-Cracking leicht aus dieser schwierigen Situation befreien.

Mobitrix LockAway kann dir in den folgenden Situationen helfen:

  • Wenn du deinen iPhone Code vergessen hast.
  • Zu viele falsche Versuche deaktivieren dein iPhone.
  • Du hast ein gebrauchtes iPhone gekauft
  • Face/Touch ID funktioniert nicht richtig
  • Der Bildschirm des iPhone ist gesprungen oder zerbrochen

Wenn Sie es satt haben, einen Texthandbuch zu lesen, können Sie den folgenden Videohandbuch überprüfen.

Schritte:

  1. Mobitrix LockAway herunterladen und installieren
  2. Klicke im Hauptmenü auf "Bildschirm-Passcode entsperren".
  3. Mobitrix LockAway – Klicken Sie auf „Bildschirmpasswort entsperren“

    Mobitrix LockAway – Klicken Sie auf „Bildschirmpasswort entsperren“

  4. Klicke auf "Start", um den iPhone Passcode zu entfernen. Dann wird die Schlüsseldatei automatisch erkannt
  5. Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode, der nach der Schlüsseldatei sucht

    Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode, der nach der Schlüsseldatei sucht

  6. Herunterladen und Entpacken der Schlüsseldatei Paket
  7. Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode-Download und überprüfen Sie die Schlüsseldatei

    Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode-Download und überprüfen Sie die Schlüsseldatei

  8. Klicke auf "Start zum Extrahieren", nachdem die Schlüsseldatei erfolgreich heruntergeladen wurde.
  9. Entsperrbildschirm-Passcode-Firmware wurde heruntergeladen

    Entsperrbildschirm-Passcode-Firmware wurde heruntergeladen

  10. Wenn die Extraktion abgeschlossen ist, klicke bitte auf "Entsperren starten".
  11. Bildschirm-Passcode-Extraktion entsperren abgeschlossen

    Bildschirm-Passcode-Extraktion entsperren abgeschlossen

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

  12. Die Entsperrung ist abgeschlossen.
  13. Mobitrix LockAway – iPhone entsperren ist abgeschlossen

    Mobitrix LockAway – iPhone entsperren ist abgeschlossen

Methode 2: Entsperre dein deaktiviertes iPhone über die Option "iPhone löschen" ohne Computer

"iPhone löschen" ist eine neue Funktion von Apple, die für Nutzer mit iOS 15.2 oder höher verfügbar ist. Mit dieser Funktion kannst du dein gesperrtes iPhone ohne einen Computer entsperren. Einfacher ausgedrückt: Mit dieser Funktion kannst du dein iPhone entsperren, indem du alle Einstellungen und Daten von deinem iPhone entfernst, falls du deinen Code vergessen hast.

"iPhone löschen" funktioniert nur, wenn du diese Voraussetzungen erfüllst:

  • Auf deinem gesperrten iPhone muss iOS 15.2 oder höher installiert sein.
  • Um die Option "iPhone löschen" zu sehen, musst du in deinem Apple-Konto angemeldet sein, bevor du ausgesperrt wirst.
  • Du musst dir deine Apple ID und dein Passwort merken.
  • Für dein gesperrtes iPhone ist eine sichere Wi-Fi- oder Mobilfunkverbindung erforderlich.

Schritte:

  1. Um die Option "iPhone löschen" im Fenster "iPhone nicht verfügbar - in 15 Minuten erneut versuchen" zu sehen, musst du sieben Mal das falsche Passwort eingeben.
  2. Das iPhone ist gesperrt.

    Das iPhone ist gesperrt.

  3. Du siehst die Option "iPhone löschen" unten auf dem Bildschirm deines iPhones. Klicke darauf, um fortzufahren und bestätige deine Aktion erneut.
  4. Gib deine Apple ID und dein Passwort ein, um auf der Seite "Von der Apple ID abmelden" fortzufahren.
  5. Dein iPhone wird den Löschvorgang mit dem Apple-Logo und einem Balken anzeigen.
  6. Warte, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und dein iPhone wird automatisch neu gestartet.
  7. Richte es als neues Gerät mit einem Passcode ein, den du dir merken kannst.

Methode 3: "iPhone ist deaktiviert" über Mein iPhone Suchen (icloud.com) beheben

Apple hat eine App eingeführt, mit der du dein verlorenes oder gestohlenes Gerät wiederfinden kannst: "Mein iPhone Suchen". Eine der Funktionen dieser App ist "Einfaches Löschen", mit der alle Daten auf deinem iPhone oder iPad gelöscht werden, um es als neues Gerät einzurichten. Diese Funktion kann sich als nützlich erweisen, wenn du deinen Passcode vergessen hast.

Anforderungen

  • Die App "Mein iPhone Suchen" muss auf deinem gesperrten iPhone aktiviert sein.
  • Der iCloud-Account muss eingeloggt sein, bevor du ausgesperrt wirst.
  • Eine sichere Internetverbindung auf deinem iPhone über Wi-Fi oder ein mobiles Netzwerk.
  • Du musst deine Apple ID und dein Passwort kennen.

Tipp: Achte darauf, dass du während des Vorgangs nicht zurückgehst, denn dadurch wird der Fortschritt zurückgesetzt. Wenn du zurückkehrst, musst du den Prozess wiederholen. Am besten ist es, wenn du den Vorgang ohne Unterbrechung durchführst.

Schritte

  1. Öffne die Website von iCloud.com in einem Web- oder Telefonbrowser
  2. Melde dich mit deiner Apple ID und deinem Passwort an
  3. Wähle die Option "iPhone-Suche" und gib dein Apple ID Passwort erneut ein, um dich anzumelden
  4. Tippe auf iPhone-Suche

    Tippe auf "iPhone-Suche"

  5. Klicke auf "Alle Geräte" und wähle dein Gerät in der Liste aus.
  6. Wähle "iPhone löschen". Bestätige deine Wahl, indem du das Passwort erneut eingibst, um fortzufahren
  7. Tippe auf iPhone Löschen

    Tippe auf "iPhone Löschen".

  8. Gib den Code ein, den du auf dem vertrauenswürdigen Gerät erhältst, um fortzufahren.
  9. Gib deine Telefonnummer ein und wähle "Weiter", dann "Fertig".
  10. Es erscheint die Aufforderung "Löschen gestartet,” und du kannst den Fortschritt auf deinem iPhone mit dem weißen Apple-Logo sehen.
  11. Warte, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Dein iPhone wird automatisch neu gestartet und du kannst dein iPhone zurücksetzen.
  12. Gib deine Apple ID und dein Passwort ein
  13. Lege einen neuen Passcode fest.

Methode 4: Entsperre ein deaktiviertes iPhone über iTunes

Im Jahr 2001 veröffentlichte Apple eine neue App für die Wiedergabe von Medien und die Verwaltung von Audio- und Videodateien auf deinen iOS-Geräten: iTunes. Später, im Jahr 2011, wurde diese App um einige neue Funktionen erweitert, mit denen iOS-Nutzer/innen Daten auf mehreren iOS-Geräten sichern und synchronisieren konnten. Die App enthielt auch eine Wiederherstellungsoption, mit der du deinen iPhone-Passcode entsperren kannst, wenn du ihn nicht mehr weißt.

Vorbereitungen

  1. Ein PC oder Mac
    • Auf einem PC: Windows 8 oder höher und die neueste Version von iTunes muss installiert sein.
    • Auf einem Mac:
      1. macOS Catalina oder neuer, öffne ein Finder-Fenster.
      2. macOS Mojave oder älter, installiere und starte die neueste Version von iTunes.
  2. Ein kompatibles USB-Kabel

Schritte

Schritt 1 - Schalte dein iPhone aus

  1. Wenn dein iPhone mit einem Computer verbunden ist, trenne ihn sofort.
  2. Schalte dein iPhone entsprechend dem Modell deines iPhones aus:
    • iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und neuer, einschließlich iPhone SE (2. und 3. Generation): Halte sowohl die Seitentaste als auch die Leiser-Taste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
    • iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 6s und iPhone 6: Halte die Seitentaste so lange gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
    • iPhone SE (1. Generation), iPhone 5s und früher: Halte die obere Taste so lange gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
  3. Ziehe den Schieberegler, um dein iPhone auszuschalten und warte, bis es sich komplett ausschaltet.

Schritt 2 - Versetze dein iPhone in den Wiederherstellungsmodus

Hinweis: Der Wiederherstellungsmodus gilt als Fehlerbehebungsmodus für iOS-Geräte, der deine iPhone-Probleme über iTunes oder den Finder behebt, während dein Telefon mit einem Computer verbunden ist.

  1. Während du dein iPhone mit dem Computer verbindest, drückst du je nach Modell deines iPhones die folgenden Tasten:
    • iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und neuer, einschließlich iPhone SE (2. und 3. Generation): Seitliche Taste.
    • iPhone 7 und iPhone 7 Plus: Lautstärketaste nach unten
    • iPhone SE (1. Generation), iPhone 6s, und früher: Home-Taste.
  2. Halte die Taste gedrückt, bis der Wiederherstellungsmodus auf deinem iPhone erscheint.
see the recovery mode screen

See the recovery mode screen

Schritt 3 - Wiederherstellen des iPhone

Über iTunes iPhone wiederherstellen

Über iTunes iPhone wiederherstellen

  1. Rufe die iTunes-App auf. Wähle "Wiederherstellen" aus den beiden Optionen, wenn angezeigt wird: "Es besteht ein Problem mit dem iPhone „iPhone“, das eine Aktualisierung oder Wiederherstellung notwendig macht".
  2.  klicke auf Wiederherstellen

    klicke auf Wiederherstellen

  3. Bestätige deine Aktion, indem du auf die Option "Wiederherstellen und aktualisieren" klickst, wenn du gefragt wirst: "Sind Sie sicher, dass Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen wollen?"
  4.  Klicke auf Wiederherstellen und aktualisieren

    Klicke auf Wiederherstellen und aktualisieren.

  5. Um den Download- und Wiederherstellungsprozess zu starten, tippst du auf "Weiter" und wählst bei der Aufforderung "iPhone Softwareaktualisierung" die Option "Zustimmen".
  6. Der Vorgang kann zwischen 20 Minuten und 2 Stunden dauern, je nach Geschwindigkeit deines Internets. Klicke auf das Download-Symbol in der oberen rechten Ecke der Benutzeroberfläche, um den Fortschritt zu überprüfen.
  7. Wähle nach dem Download die Option "Wiederherstellen", wenn angezeigt wird: "iTunes wird dein iPhone löschen und auf iOS 15.4.1 wiederherstellen und die Wiederherstellung mit Apple verifizieren".
  8. iOS 15.4.1 iTunes sucht nach der Wiederherstellung der Software auf deinem iPhone mit der Aufforderung "Extracting software...."
  9. Du siehst das weiße Apple-Logo und einen Balken als Fortschritt der Wiederherstellung auf deinem Bildschirm. Das dauert zwischen 20 Minuten und 2 Stunden, je nach den Daten deines iPhones.
  10. Lass dein iPhone automatisch neu starten, wenn der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist.
  11. Setze dein iPhone zurück und gib ein neues Passwort ein, das du dir leicht merken kannst.

Ein kostenloser Bonus: Vergessenen Passcode über iPhonePass ohne Datenverlust entfernen

Mobitrix hat ein kostenloses Entriegelungswerkzeug, iPhonePass, für seine Kunden veröffentlicht, die Probleme mit einem gesperrten iPhone haben. Wenn die Verbindung mit iTunes nicht geht, ist dieses Tool genau das Richtige für dich! Mit diesem Tool kannst du das iPhone 5s bis iPhone X entsperren, ohne Daten zu verlieren. iPhonePass jailbreakt das Gerät, um die Berechtigung zu erhalten und deinen Passcode zu entfernen. Da das iPhone 5s bis iPhone X keinen sehr starken Chip haben, ist es einfacher, den Schritten zu folgen und den Passcode zu entfernen.

Vorbereitungen:

Ein Mac (jede Version ist geeignet)

  • Lade ein Tool zum Entfernen der Sperre herunter - iPhonePass
  • Lade ein Jailbreak-Tool herunter - Checkra1n (nur kompatibel mit macOS)

Schritte

  1. Starte Checkra1n und klicke auf "Start", um dein iPhone zu jailbreaken.
  2. Solange die Installation nicht abgeschlossen ist, darfst du dein iPhone nicht abtrennen.
  3. Benutze dein iPhone nicht und warte einige Zeit nach dem Jailbreak.
  4. Verbinde dein iPhone mit deinem MacBook, um eine Netzwerkverbindung herzustellen.
  5. Gehe zum "Terminal" und gib den Befehl "sudo iproxy 22 44" ein
  6. Entferne das Bildschirm-Passwort. Lösche das Skript "deliphonepass.sh" mit einem Doppelklick.
  7. Lege in den Einstellungen ein neues Passwort fest, da dein Passwort entfernt wird und kein Datenverlust eintritt.

Wie vermeide ich, dass ich wieder ein deaktiviertes iPhone bekomme?

Vorbeugen ist besser als nach einer Lösung zu suchen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie du vermeiden kannst, dass dein iPhone wieder deaktiviert wird.

1.Einrichten von Touch ID oder Face ID auf dem iPhone

Wie richte ich eine Touch ID ein?

  1. Gehe in die Einstellungen deines iPhones
  2. Öffne den Reiter "Touch ID & Passcode" und gib dein Passwort ein, um fortzufahren
  3. Klicke auf "Fingerabdruck hinzufügen" und berühre den Fingerabdrucksensor entsprechend der Aufforderung auf dem Bildschirm.
  4. Bestätige deine Aktion, wenn du fertig bist.

Wie richte ich Face ID ein?

  1. Starte die Einstellungen deines iPhones
  2. Gehe zu "Face ID & Passcode".
  3. Gib deinen aktuellen Passcode ein oder lege einen neuen als Alternative fest.
  4. Wähle "Gesicht hinzufügen" und halte deinen Kopf in der Position, die für dein iPhone vorgesehen ist.
  5. Folge der Aufforderung auf dem Bildschirm und klicke auf "Fertig".

2. Regelmäßige Datensicherung als proaktive Methode

Wenn du dein deaktiviertes iPhone mit deinen retten Daten wieder einschaltest, kannst du es wie vorher benutzen. Das Geheimnis ist, regelmäßig Backups zu machen!

Wie erstelle ich ein Backup mit iCloud?

  1. Verbinde dein iPhone mit Wi-Fi.
  2. Öffne deine Einstellungen und klicke dann auf ID.
  3. Gehe zu iCloud und schalte die Option iCloud Backup ein.
  4. Klicke auf "Backup jetzt erstellen" und warte, bis der Vorgang beendet ist.

Wie erstellst du ein Backup mit deinem Mac?

Im Finder-Fenster:

  1. Starte den Finder auf deinem Mac mit macOS Catalina oder höher und verbinde dein iPhone mit dem Mac.
  2. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm und gib deinen iPhone-Passcode ein oder bestätige "Diesem Computer vertrauen".
  3. Wähle dein iPhone in der iTunes-Liste aus.
  4. Wähle dein iPhone in der Seitenleiste aus und klicke auf "Backup jetzt erstellen".

Auf iTunes:

  1. Öffne iTunes auf deinem Mac mit macOS Mojave oder früher und verbinde dein iPhone mit dem Mac.
  2. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm und gib deinen iPhone-Passcode ein oder bestätige "Diesem Computer vertrauen".
  3. Wähle dein iPhone in der iTunes-Liste aus.
  4. Finde die Zusammenfassung in iTunes und klicke auf "Backup jetzt erstellen".

Wie erstelle ich ein Backup mit iTunes auf meinem PC?

  1. Starte iTunes auf deinem PC und verbinde dein iPhone mit dem PC.
  2. Befolge die Aufforderung zur Eingabe deines iPhone-Passcodes oder bestätige "Diesem Computer vertrauen".
  3. Wähle dein iPhone in der iTunes-Liste aus.
  4. Gehe zur Zusammenfassung in iTunes und klicke auf "Backup jetzt erstellen".

3. Deaktiviere die Optionen "Tap to Wake" und "Raise to Wake", damit sich dein iPhone nicht versehentlich in deiner Tasche einschaltet.

  • Öffne die Einstellungen > Eingabehilfen > Touch > deaktiviere die Option "Tap to Wake".
  • Gehe dann zu "Anzeige und Helligkeit" und schalte die Option "Aufwecken" aus.
Fazit:

Dank dieser Anleitung kannst du jetzt eine von 5 verschiedenen Lösungen nutzen, wenn dein iPhone deaktiviert ist! Wenn du jedoch nach einer schnellen und garantierten Lösung suchst, ist Mobitrix LockAway vielleicht die einzige Lösung für dich. Zeit, das Problem mit dem vergessenen iPad Code loszuwerden! Lade es jetzt herunter und probiere es aus.