[5 Bewährte Wege] Was tun, wenn man iPhone Code vergessen hat

Hubert Winkler | 19. September 2022

Ein erfahrener Journalist, der über die neuesten Smartphone-Innovationen berichtet. Er testet alle Methoden selbst, um eine unvoreingenommene Anleitung zu allen iPhone-Themen zu liefern.

Wenn Sie Ihren iPhone-Passcode schon einmal vergessen haben, wissen Sie, wie unangenehm das sein kann. Alle Ihre Kontakte, Fotos, Social Media Accounts usw. sind sicher auf dem Sperrbildschirm gespeichert, aber Sie können nicht darauf zugreifen. Vielleicht haben Sie Ihren Passcode vor Kurzem zurückgesetzt und wissen nicht mehr, wie er lautete. Oder vielleicht haben Sie Ihr Telefon eine Weile nicht benutzt und Ihren Passcode vergessen. Wenn Sie Ihren iPhone-Passcode vergessen, egal aus welchen Gründen, ist es das Dringendste, eine Lösung dafür zu finden.

Teil 1: die zu erklärenden Fakten vor dem Entsperren des iPhone-Passcodes

Wenn Sie den Passcode auf Ihrem iPhone vergessen haben, sollten Sie nicht voreilig raten und immer wieder den falschen Passcode eingeben. Je öfter Sie Fehler machen, desto länger werden Sie ausgesperrt.

Apple legt großen Wert auf die Sicherheit seiner Produkte. Die militärische Verschlüsselung von iOS verhindert, dass jemand auf Ihr iPhone zugreifen kann, wenn er Ihren Passcode nicht kennt - nicht einmal Sie selbst. Die einzige Möglichkeit, auf Ihr iPhone zuzugreifen, besteht also darin, es wiederherzustellen/löschen. Sie können das Backup später wiederherstellen, um Ihre Daten zurückzubekommen, wenn Sie zuvor ein reguläres Backup erstellt haben.


Teil 2 : Fünf bewährte Methoden, um das Problem "iPhone-Passcode vergessen" zu lösen

Methode 1. Entsperren des iPhone bei "iPhone Passcode vergessen" mit Mobitrix Lockaway (Die schnellste und einfachste Lösung):

Die Verwendung eines speziellen und professionellen Tools ist der einfachste und schnellste Weg, die iPhone-Bildschirmsperre zu entfernen. Mobitrix LockAway kann Ihr iPhone ohne Passcode oder Gesichtserkennung innerhalb von 20 Minuten entfernen/entsperren. Das Forschungs- und Entwicklungsteam hat mehr als 10 Jahre Erfahrung im Knacken von iOS. Es ist ganz einfach zu bedienen, auch wenn Sie keine technischen Kenntnisse haben.

Mobitrix LockAway kann 4 verschiedene Arten von Bildschirmsperren für Sie entfernen

  • 4/6-stelliger Passcode
  • Touch ID
  • Gesichtserkennung
  • Alphanumerischer Passcode

Welche Probleme können Sie mit Mobitrix Lockaway lösen?

  1. Sie haben Ihren iPhone-Bildschirm-Passcode vergessen!
  2. Sie haben ein gebrauchtes iPhone!
  3. Ihre Face/Touch ID funktioniert nicht richtig!
  4. Ihr iPhone-Bildschirm ist zerbrochen.


  1. Laden Sie Mobitrix LockAway herunter und installieren Sie es
  2. Klicken Sie im Hauptmenü auf "Bildschirm-Passcode entsperren".
  3. Mobitrix LockAway – Klicken Sie auf „Bildschirmpasswort entsperren“

    Mobitrix LockAway – Klicken Sie auf „Bildschirmpasswort entsperren“

  4. Klicken Sie auf "Start", um den Passcode vom iPhone zu entfernen. Dann wird die Passcode-Datei automatisch erkannt.
  5. Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

  6. Laden Sie das Keyfile-Paket herunter und entpacken Sie es.
  7. Klicken Sie auf "Start", um die Extraktion zu starten, nachdem die Schlüsseldatei erfolgreich heruntergeladen wurde.
  8. Wenn die Extraktion abgeschlossen ist, klicken Sie auf Entsperren starten.
  9. Die Entsperrung ist abgeschlossen.
  10. Mobitrix LockAway – iPhone entsperren ist abgeschlossen

    Mobitrix LockAway – iPhone entsperren ist abgeschlossen

Weitere Einzelheiten finden Sie auch im Benutzerhandbuch zur Entsperrung des Bildschirmcodes.


Vorteile:

  • Kein iTunes erforderlich
  • Einfache Bedienung mit nur wenigen Klicks, auch für nicht technische Benutzer geeignet.
  • 99 % Erfolgsquote.
  • Schnell: Die Entsperrung dauert etwa 20 Minuten
  • 100%iger Schutz der Privatsphäre.
  • Unterstützt iPhone 5s-iPhone 14 und iOS 12/13/14/15/16 und höher

Methode 2. So entsperren Sie das iPhone bei "Vergessenem iPhone-Passcode" über die Option "iPhone löschen" ohne Computer

iPhone löschen" ist eine Apple-Option unter iOS/iPadOS 15.2 oder neuer, mit der du dein gesperrtes iPhone ohne PC umgehen kannst. Einfacher ausgedrückt: Es löscht alle Daten einschließlich des Passcodes auf deinem iPhone und du kannst es als neues Gerät einrichten. Du findest diese Option auf dem Bildschirm "iPhone nicht verfügbar" oder "Sicherheitssperre", wenn dein iPhone mit iOS 15.2 oder höher läuft.

Hier sind einige Voraussetzungen, die Sie zuerst erfüllen müssen, bevor Sie zu den weiteren Schritten übergehen

  1. Auf Ihrem gesperrten iPhone sollte iOS 15.2 oder neuer laufen.
  2. Sie haben sich bereits mit Ihrer Apple ID angemeldet. Wenn Sie sich vor der Sperrung Ihres iPhones nicht mit Ihrer Apple ID angemeldet haben, wird diese Schnittstelle wahrscheinlich nicht angezeigt
  3. Sie müssen das Passwort für Ihre Apple ID kennen
  4. Ihr gesperrtes iPhone muss über Wi-Fi oder ein Mobilfunknetz mit dem Internet verbunden sein.

Im Folgenden sehen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung zu „iPhone löschen ohne Computer“:

  1. Geben Sie das falsche Passwort 7 Mal ein, dann erscheint die Meldung "iPhone nicht verfügbar - versuchen Sie es in 15 Minuten erneut". Suchen Sie in der unteren rechten Ecke der Benutzeroberfläche nach der Option "iPhone löschen".
  2. Klicken Sie auf iPhone löschen.
  3. Klicken Sie erneut auf iPhone löschen und Sie werden zum Fenster "Apple ID beenden" weitergeleitet.
  4. Sie müssen Ihr Apple ID-Passwort eingeben, um Ihr iPhone zu löschen.
  5. Auf Ihrem iPhone erscheint ein Fortschrittsbalken mit einem weißen Apple-Logo, der den Fortschritt des Löschvorgangs anzeigt.
  6. Wenn der Löschvorgang abgeschlossen ist, wird das iPhone automatisch neu gestartet.
  7. Zeigen Sie den Fortschritt der Löschung

    Zeigen Sie den Fortschritt der Löschung

Anmerkungen:

  1. Nach meinen eigenen Tests habe ich festgestellt, dass die Schaltfläche "iPhone löschen" von Zeit zu Zeit nicht mehr funktionieren kann. Wenn Sie sie nicht anklicken können, können Sie das falsche Kennwort noch einmal eingeben, um wieder zur Schnittstelle 'Sicherheitssperre' zu gelangen. Auf dieser Oberfläche befindet sich unten rechts immer noch die Option "iPhone löschen". Jetzt können Sie sie erfolgreich antippen. Wenn Sie jedoch feststellen, dass die Schaltfläche immer noch nicht funktioniert, sehen Sie im Katalog nach, um eine andere verfügbare Methode auszuwählen.
  2. Apple hat die Option "iPhone löschen" nur für bestimmte iOS-Versionen und iPhone-Modelle freigegeben. Daher finden Sie diese Option möglicherweise nicht immer auf Ihrem iPhone. Bis jetzt hat Apple den Grund für das Fehlen dieser Option bei einigen iPhone-Modellen noch nicht offiziell bekannt gegeben.

Methode 3 - Entsperren des iPhones bei "iPhone Passcode vergessen" über Find My iPhone

Die Funktion “Find My iPhone” ortet verlorene Geräte und behält den Überblick über Familienmitglieder. Es kann auch Ihr Gerät löschen und alle persönlichen Daten, einschließlich des Passcodes auf dem iPhone-Display, mit Ausnahme der ortsbezogenen Funktionen, entfernen. Überprüfen Sie die folgenden Voraussetzungen, bevor Sie es ausprobieren:

  • Das gesperrte iPhone muss die Funktion "Mein Gerät suchen" aktiviert haben.
  • Das gesperrte iPhone darf nicht aus dem iCloud-Account abgemeldet sein.
  • Das gesperrte iPhone muss über Wi-Fi oder ein Mobilfunknetz mit dem Internet verbunden sein.
  • Sie müssen Ihre Apple ID und Ihr Passwort kennen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Entsperren des iPhones bei "iPhone Passcode vergessen" über Find My iPhone:

  1. Loggen Sie sich in einem Browser bei iCloud.com ein (entweder ein Telefonbrowser oder ein Webbrowser).
  2. Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein.
  3. Nachdem Sie sich ohne Probleme angemeldet haben, klicken Sie auf Mein Gerät suchen, geben Sie Ihr Apple ID-Passwort erneut ein und klicken Sie auf Anmelden.
  4. Klicken Sie auf alle Geräte und wählen Sie Ihr Gerät aus.
  5. Tippen Sie auf "iPhone löschen" und bestätigen Sie die Aufforderung "iPhone löschen" erneut.
  6. Tippe auf iPhone Löschen

    Tippe auf "iPhone Löschen".

  7. Geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  8. Es wurde eine Nachricht mit einem Verifizierungscode an Ihr vertrauenswürdiges Gerät gesendet. Geben Sie den Code ein.
  9. Hinweis: Wenn Sie in dieser Zeit etwas anderes tun, werden Sie aufgefordert, Ihr Apple ID-Kennwort einzugeben und den Bestätigungscode bei Ihrem nächsten Besuch erneut zu erhalten. Bitte sorgen Sie dafür, dass der Vorgang nicht unterbrochen wird, sonst müssen Sie den Bestätigungscode erneut anfordern und eingeben.

  10. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein, wählen Sie "Weiter" und klicken Sie auf "Fertig".
  11. Der Löschvorgang wird gestartet und Sie können den Fortschritt auf dem Bildschirm mit einem Apple-Logo und einem Balken sehen. Ihr iPhone wird automatisch neu gestartet, nachdem der Vorgang abgeschlossen ist. Jetzt können Sie Ihr iPhone zurücksetzen.
  12. Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort bei der Aufforderung "iPhone für Besitzer gesperrt" ein. Wählen Sie "Weiter" und erstellen Sie ein neues Passwort, das Sie Ihnen merken können.
  13. Hinweis:Wenn Sie zum Menüpunkt "Apps und Daten" gelangen, hängt es davon ab, ob Sie vor dem Sperren des iPhones ein Backup erstellt haben. Wenn ja, können Sie je nach Situation wählen: Wiederherstellen aus iCloud-Backup oder Wiederherstellen aus iTunes-Backup.


Methode 4-Wie Sie das iPhone bei "iPhone Passcode vergessen" über den iTunes Wiederherstellungsmodus entsperren

iTunes ist eine Software, mit der Sie Ihre digitale Mediensammlung auf Ihrem Computer ergänzen, organisieren und abspielen können. Außerdem bietet sie eine Synchronisierung von Ihren Daten mit anderen Mobilgeräten.

Sie können iTunes verwenden, um die neueste Software auf Ihrem Gerät zu installieren und die Standardeinstellungen wiederherzustellen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie Probleme mit dem Gerät haben (z. B. wenn Sie Ihren iPhone-Passcode vergessen haben, das iPhone einfriert oder häufig nicht mehr reagiert) oder wenn Sie es verkaufen oder verschenken möchten.

Wie Sie Ihr iPhone über den iTunes Wiederherstellungsmodus entsperren:

Voraussetzungen:

1. Sie benötigen einen Windows-PC oder einen Mac

  • Wenn Sie einen PC verwenden: Stellen Sie sicher, dass Sie Windows 8 oder höher verwenden und die neueste Version von iTunes installieren.
  • Wenn Sie einen Mac verwenden:
    1. macOS Catalina oder neuer, öffnen Sie ein Finder-Fenster.
    2. macOS Mojave oder älter, installieren und öffnen Sie die neueste Version von iTunes.

2.Sie benötigen ein kompatibles USB-Kabel


Schritte (Für Windows-Benutzer)

1. Schalten Sie Ihr iPhone aus

  1. Trennen Sie Ihr iPhone von Ihrem Computer, falls es angeschlossen ist.
  2. Schalten Sie Ihr iPhone mit der Methode aus, die Ihrem iPhone-Modell entspricht:
    • iPhone 8 Plus, iPhone 8, iPhone X und höher, einschließlich iPhone SE (2. und 3. Generation): Halten Sie die Seitentaste und die Leiser-Taste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
    • iPhone 7 Plus, iPhone 7, iPhone 6s, und iPhone 6s: Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Aus-Schieberegler erscheint.
    • iPhone SE (1.Gen.), iPhone 5s und früher: Drücken Sie die obere Taste und halten Sie sie gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
  3. Schalten Sie es nun aus, indem Sie es nach rechts schieben und warten Sie, bis es sich vollständig ausgeschaltet hat.

2. Versetzen Sie Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus

  1. Bereiten Sie sich darauf vor, indem Sie die Taste auf Ihrem iPhone suchen, die Sie im nächsten Schritt drücken und gedrückt halten müssen
    • iPhone 8 Plus, iPhone 8, iPhone X und neuere iPhones, einschließlich des iPhone SE (2. und 3.Gen.), verwenden die Seitentaste
    • iPhone 7 und das iPhone 7 Plus verwenden die Lautstärketaste nach unten
    • iPhone SE (1. Gen.) und iPhone 6s und früher verwenden die Home-Taste
  2. Halten Sie die richtige Taste für Ihr iPhone gedrückt, während Sie Ihr iPhone sofort mit dem Computer verbinden. Lassen Sie die Taste nicht los.
  3. Halten Sie die Taste gedrückt, bis auf Ihrem iPhone der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.

Hinweis: Wenn Sie den Passcode-Bildschirm sehen, müssen Sie Schritt 1 wiederholen, indem Sie Ihr iPhone ausschalten und Schritt 2, indem Sie Ihr iPhone wieder in den Wiederherstellungsmodus versetzen.

      3. Stellen Sie Ihr iPhone wiederher

  1. Starten Sie iTunes. Es erscheint die Meldung "Es besteht ein Problem mit dem iPhone „iPhone“, das eine Aktualisierung oder Wiederherstellung notwendig macht". Wählen Sie Wiederherstellen aus den beiden Optionen.
    klicke auf Wiederherstellen

    klicke auf Wiederherstellen

  2. Beachten Sie bitte:

    • Die Funktion "Aktualisieren": Eine Aktualisierung des iPhone kann das Problem beheben, wobei die Einstellungen und Inhalte erhalten bleiben. Wenn das Aktualisieren jedoch nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise auf Wiederherstellen klicken.
    • Die Wiederherstellungsfunktion: Die Wiederherstellungsfunktion von iTunes bedeutet, dass alle Einstellungen und Inhalte gelöscht werden. Wenn Sie ein Backup Ihres iPhone auf diesem Computer oder in iCloud erstellt haben, werden Sie aufgefordert, das Backup auf Ihrem iPhone wiederherzustellen. Sie benötigen Ihr iCloud-Passwort, wenn die Funktion 'Mein iPhone suchen' aktiviert wurde.
  3. Bestätigen Sie die Aufforderung "Möchtest du das iPhone „iPhone“ wirklich auf die Werkseinstellungen zurücksetzen? Alle Medien und anderen Daten werden dadurch gelöscht und die neueste Version der iPhone-Software wird installiert", indem Sie auf "Wiederherstellen und aktualisieren" klicken.
  4. Klicken Sie auf Weiter und dann auf OK, um den Bedingungen zuzustimmen, wenn ein Pop-up-Fenster "iPhone Software-Update" erscheint. Die Wiederherstellungssoftware Ihres iPhones wird nun heruntergeladen und Sie können den Download-Status über das Symbol in der oberen rechten Ecke überprüfen. Der Download dauert zwischen 20 Minuten und 2 Stunden, abhängig von Ihrer Internetgeschwindigkeit und der Download-Quelle.
  5. Anmerkung:

    • Wenn der Download länger als 30 Minuten dauert und Sie feststellen, dass zwei Drittel des gesamten Downloadvorgangs nicht abgeschlossen sind oder Ihr Gerät den Wiederherstellungsmodus-Bildschirm verlässt, können Sie Schritt 1 wiederholen, Ihr iPhone ausschalten und Schritt 2 wiederholen.
    • Wenn Sie eine Fehlermeldung "Beim Herunterladen der Software ist ein Problem aufgetreten. Die Netzwerkverbindung wurde unterbrochen" erhalten, können Sie das iPhone Software-Update manuell herunterladen. Unter diesem Link finden Sie weitere Einzelheiten.
  6. Wenn das "iPhone Software-Update" heruntergeladen ist, erscheint die Meldung "iTunes wird Ihr iPhone löschen und auf iOS 15.4.1 wiederherstellen und die Wiederherstellung mit Apple verifizieren". Klicken Sie dann auf Wiederherstellen.
  7. In der oberen Leiste erscheint "Software extrahieren …". Das bedeutet, dass iTunes iOS 15.4.1 bereit ist, die Software auf diesem iPhone wiederherzustellen.
  8. Auf Ihrem iPhone-Bildschirm wird der Fortschrittsbalken für die Wiederherstellung mit dem weißen Apple-Logo angezeigt. Die Dauer der Wiederherstellung hängt von der auf Ihrem iPhone gespeicherten Datenmenge ab (normalerweise dauert sie zwischen 20 Minuten und 2 Stunden). Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, wird Ihr iPhone automatisch neu gestartet.
  9. Setzen Sie Ihr iPhone zurück, wenn es neu startet, und richten Sie es als neues Gerät ein. Klicken Sie im Fenster "Apps und Daten" auf "Apps & Daten nicht übertragen", wenn Sie vor der Sperrung kein Backup in iTunes, iCloud oder Finder erstellt haben. Andererseits können Sie auch eine Wiederherstellung aus der iCloud oder von Ihrem Mac/PC wählen, wenn Sie regelmäßig ein Backup Ihrer Daten erstellt haben.

Teil 3 : iPhonePass verwenden, um das iPhone ohne Datenverlust zu entsperren, wenn Sie den iPhone-Passcode vergessen haben

iPhonePass ist ein kostenloses Entsperr-Tool von Mobitrix, das nur Apple-Benutzer (iPhone5s-iPhoneX) unterstützt, um den iPhone-Passcode ohne Datenverlust zu entsperren. Da das iPhone5s-iPhoneX eine Schwachstelle im CPU-Chip hat, ist es möglich, durch Jailbreak eine Superautorität zu erhalten (iPhone5s-iphoneX), um den Bildschirm-Passcode löschen und ändern zu können.

Vorbereitungen:

  1. Sie benötigen einen Mac mit jeder beliebigen Systemversion
  2. Laden Sie das Tool iPhonePass herunter iPhonePass
  3. Laden Sie ein Jailbreak-Tool Checkra1n herunter checkra1n

Hinweis: Ich empfehle,checkra1n für den Jailbreak deines iPhones zu verwenden, da es leicht zugänglich ist und eine breite Unterstützung bietet, aber das Tool ist nur mit macOS kompatibel.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Starten Sie Checkra1n und klicken Sie auf Start, um Ihr iPhone zu jailbreaken.
  2. Warten Sie, bis Checkra1n die Installation des Jailbreak-Programms beendet hat. Trennen Sie Ihr iPhone nicht, bevor es fertig ist.
  3. Hinweis:Verwenden oder konfigurieren Sie Ihr Telefon nach dem Jailbreak vorerst nicht.

  4. Verwenden oder konfigurieren Sie Ihr Telefon nach dem Jailbreak vorerst nicht.
  5. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem MacBook.
  6. Lassen Sie Ihr iPhone und Ihren MAC eine Netzwerkverbindung herstellen. Öffnen Sie Ihr "Terminal" und geben Sie den Befehl "sudo iproxy 22 44" ein.
  7. Entfernen Sie das Bildschirm-Passwort. Doppelklicken Sie, um das Skript "deliphonepass.sh" zu löschen.

Zu diesem Zeitpunkt ist das Kennwort für den iPhone-Bildschirm entfernt worden, aber alle anderen Daten wurden nicht gelöscht. Sie können nun normal auf Ihr Telefon zugreifen und das neue Passwort zurücksetzen.

Nachdem Sie das neue Passwort zurückgesetzt haben, empfehle ich Ihnen, den Jailbreak-Status Ihres iPhones zu deaktivieren. Der Jailbreak macht Ihr iPhone nicht sicher, dies ist ein sehr ernstes Problem. Die Reparatursoftware Mobitrix Perfixhilft Ihnen, dieses Problem zu lösen. Wenn Sie die Standardreparatur verwenden, wird der Jailbroken-Status deaktiviert und Ihre Daten sind nicht beeinträchtigt.


Teil 4 : FAQs:

1. Ist diese Anleitung für alle iPhone-Modelle verfügbar?

Diese Anleitung ist für die iPhone-Modelle ab iPhone 5 verfügbar. Also können Sie das alle Modelle von iPhone 5 bis zu iPhone 13 mit diesen Anleitungen wieder entsperren.

2. Ich habe 10 Mal den falschen Passcode eingegeben und mein iPhone hat alle Daten automatisch gelöscht. Warum ist das passiert?

Stellen Sie fest, dass das iPhone alle Informationen, Medien und persönlichen Einstellungen nach 10 aufeinanderfolgenden Fehlversuchen mit dem Passcode löscht.

  • Gehen Sie zu "Einstellungen" und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:
  • Bei einem iPhone mit Face ID: Tippen Sie auf "Face ID & Passcode".
  • Bei einem iPhone mit einer Home-Taste: Tippen Sie auf "Touch ID & Passcode".
  • Aktivieren Sie die Option "Daten löschen".
  • Nachdem alle Daten gelöscht wurden, müssen Sie Ihr Gerät von einer Sicherungskopie wiederherstellen oder es neu einrichten.

3.Wie entsperrt man "iPhone ist deaktiviert, bitte versuchen Sie es in 15 Minuten erneut" ?

Wenn Sie auf Ihrem iPhone 7 Mal einen falschen Passcode eingeben, erscheint auf dem iPhone-Bildschirm die Meldung "iPhone ist deaktiviert, versuchen Sie es in 15 Minuten erneut". Das bedeutet, dass Ihr iPhone gesperrt ist und Sie das iPhone mit einem der oben genannten 5 Methoden entsperren müssen.


Zusammenfassung:

Wie Sie nun in dem oben verfassten Artikel gelesen haben, kann es immer wieder mal vorkommen, dass Sie Ihr iPhone Code vergessen oder mehrere mal falsch eingegeben haben. Ich habe Ihnen in diesem Artikel 5 verschiedene Wege zum Wiederherstellen des iPhone Codes erläutert. Sie können eines oder mehrere davon probieren. Was ich Ihnen aber empfehle ist, dass Sie Mobitrix Lockaway herunterladen und die einfachste Methode nutzen.