Apple Support App: Behebung von iDevice-Problemen – 2022

Hubert Winkler | 5. August 2022

Ein erfahrener Journalist, der über die neuesten Smartphone-Innovationen berichtet. Er testet alle Methoden selbst, um eine unvoreingenommene Anleitung zu allen iPhone-Themen zu liefern.

Hast du deine Apple ID vergessen, die Einstellungen durcheinander gebracht oder ist deine Batterie beschädigt? Wenn du die Apple Support App auf deinem Telefon hast, brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn die App deckt alles ab.

In dieser Anleitung erkläre ich dir, wie du die Apple Support App nutzen kannst, um alltägliche Probleme mit deinen iDevices zu lösen. Indem du durch die Optionen scrollst und ein paar Taps machst, erkläre ich dir, wie du selbst ein großes Problem wie den Sperrbildschirm lösen kannst.

Was ist die Apple Support App und wie kann es dir nützen?

Der einzige Zweck der Apple Support App ist es, dir zu helfen. Jede Art von Problem, das du mit deinen Apple-Geräten haben kannst, wird von der App zur gleichen Zeit und an einem Ort abgedeckt.

Die Behebung von technischen Problemen mit iPhone und iPad kann zeitaufwändig und hektisch sein, wenn du versuchst, es selbst zu erledigen. Außerdem kannst du dir nie sicher sein, ob du das Problem richtig gelöst hast.

Mit der Apple Support App kannst du alles sparen - dein iDevice, deine Zeit, dein Geld und deinen Aufwand. Wie? Ganz einfach:

  • Die Apple Support App bietet schnelle Hilfe, egal was das Problem ist.
  • Die App ist sehr umfassend und deckt alle Arten von Problemen ab, die auftreten können.
  • Die Hilfe durch diese App erstreckt sich auf alle verbundenen Geräte. Mit ihr kannst du eine Reihe von Problemen sehen, die deine Geräte haben könnten.
  • Die App bietet dir eine Vielzahl von Möglichkeiten, deine Probleme zu lösen. Du kannst innerhalb der App Apple Support chat, einen Anruf vereinbaren, empfohlene Artikel lesen oder eine Reservierung vornehmen.
  • Es kann dir helfen, auf die eingebauten Diagnosemechanismen zuzugreifen und sie zu nutzen.
  • Du kannst je nach iOS-Version und -Modell Hilfe erhalten.

Wenn du noch unentschlossen bist, ob du die App brauchst oder nicht, findest du hier einige Situationen, in denen es dir helfen kann.

  • Du hast deine Apple ID und dein Passwort vergessen, deine Apple ID ist gesperrt und du kannst dich nicht bei iCloud anmelden.
  • Du musst immer öfter einen Neustart durchführen.
  • Deine Geräte werden beim Aufladen überhitzt.
  • Die WIFI-Verbindung wird immer wieder unterbrochen.
  • Du hast Probleme, deinen Sperrbildschirm anzupassen.
  • Dein Bildschirm/Sperrbildschirm friert ein oder reagiert nicht.
  • Du willst die Leistung deines Geräts messen.

Und noch viel mehr!

Die Apple Support App bietet Lösungen für viele Probleme in fast hundert Kategorien. Wenn du auf ein Problem stößt, das nicht in der Liste aufgeführt ist, kannst du trotzdem Hilfe über diese App erhalten, indem du dich direkt an das Apple Support Center wendest.

So lädst du die Apple Support App

Wenn du denkst, dass die App nützlich genug ist und du sie vielleicht in der Zukunft brauchst, wenn nicht sogar jetzt, dann kannst du in Erwägung ziehen, sie herunterzuladen.

Hier sind die 6 Schritte, die du befolgen musst, um die Apple Support App auf dein iPhone zu laden.

  1. Öffne die Apple Store App.
  2. Öffne die Apple Store.

    Öffne die Apple Store.

  3. Suche im Store nach der Apple Support App, indem du in der Suchleiste eingibst.
  4. Klicke auf Holen oder das Download-Symbol.
  5. Sobald die Registerkarte "Öffnen" erscheint, klicke sie an.
  6. Standorteinstellungen festlegen
  7. Klicke auf Weiter.

Und du bist startklar!

So planst du eine Reparatur mit der Apple Support App

Wenn du die Apple Support App bereits in deinem iPhone oder iPad hast, musst du nur ein paar Optionen ausprobieren, um den Status deines Geräts zu erhalten.

Wenn du ein Problem mit der Hardware hast, bittet dich deine Apple Support App möglicherweise, eine Reparatur zu planen. In diesem Fall musst du die folgenden Schritte befolgen:

Reparaturen und physischer Schaden

Reparaturen und physischer Schaden

  1. Wähle das Thema, das am meisten mit deinem Problem zu tun hat.
  2. Wähle deinen Anbieter aus den vorgegebenen Möglichkeiten.
  3. Erlaube den Zugriff auf deinen Standort.
  4. Wähle einen Store aus den vorgeschlagenen Dienstleistern.
  5. Wähle aus den verfügbaren Zeiten und Tagen.
  6. Klicke auf Reservieren.

Wie man mit der Apple Support App das Apple ID Passwort zurücksetzt

Die Apple Support App kommt dir wieder zu Hilfe, wenn du dein Passwort vergessen hast. In nur 7 einfachen Schritten erfährst du, wie du mit der Apple Support App dein Passwort zurücksetzen kannst.

Der Mechanismus zum Zurücksetzen des Passworts ist mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung ausgestattet, damit die Privatsphäre und Sicherheit deines Geräts auch dann gewahrt bleibt, wenn die Person, die das Passwort ändert, eine andere ist als du.

In nur 7 einfachen Schritten lernst du, wie du mit der Apple Support App dein Passwort zurücksetzen kannst.

Schritte:

  1. Öffne die Apple Support App und suche nach Passwörter & Sicherheit.
  2. suche nach Passwörter & Sicherheit

    suche nach Passwörter & Sicherheit

  3. Tippe auf Apple ID-Passwort zurücksetzen > Erste Schritte > Eine andere Apple ID > Weiter.
  4. Gib deine Apple ID ein, um ein neues Passwort festzulegen.
  5. Gib die vertrauenswürdige Telefonnummer ein und tippe auf Weiter.
  6. Gib den Code ein, der an die Rufnummer gesendet wird.
  7. Gib dein Gerätepasswort oder den Passcode für die Bildschirmsperre ein.
  8. Lege ein neues Passwort fest und gib es zur Überprüfung erneut ein.

Bonustipp 1: Wie erhalte ich den Apple-Support auf der Website?

Apple kümmert sich um dich, auch wenn du die Apple Support App nicht auf deinem iPhone installieren möchtest. Ohne die App zu installieren, kannst du alle Funktionen auch über die Apple Support-Website nutzen.

Hier ist eine kurze Anleitung, wie du das machst:

  1. Suche in deinem Webbrowser nach support.apple.com.
  2. support.apple.com

    support.apple.com

  3. Wähle das Gerät aus, mit dem du Probleme hast.
  4. Wähle aus der Liste der Probleme das aus, das dich am meisten betrifft.
  5. Für eine Reparatur buchst du einen Apple Support Termin, um dein Gerät einzuschicken.
  6. Bei Softwareproblemen kannst du entweder über iMessage Apple Support chatten oder den Apple Support kontaktieren.

Bonustipp 2: Wie rufe ich den Apple Support an?

Wenn du der Meinung bist, dass dein Problem nicht über die Apple Support App behoben werden kann und du auch nicht in die nahegelegenen Stores gehen willst, um es zu reparieren, hast du immer noch Möglichkeiten.

Apple Support Telefonnummer Deutschland: 0800 6645 451

Apple Support Email: contactus.de@euro.apple.com

Du kannst das Problem direkt mit dem Apple Service besprechen, indem du diese Richtlinien befolgst.

  1. Kenne dein Gerätemodell, für das du dich an Apple wenden wirst.
  2. Beschreibe klar und deutlich, was das Problem ist.
  3. Rufe unter 0800 6645 451 an. (Wenn das Problem mit deinem iPhone zusammenhängt, brauchst du eventuell ein anderes Telefon, um den Anruf zu tätigen).
  4. Befolge die angegebenen Anweisungen.
  5. Wenn deine Frage sich speziell auf Bildungsfragen bezieht, kannst du dich an die Apple Support wenden. 1-800-800-2775 ist der apple support auf deutsch. Bei Problemen mit Apple Cash musst du dich an die Nummer 1-877-233-8552 wenden.

Wenn du die Apple Support App hast, kannst du von dort aus auch einen Apple Support Chat Deutschland starten und den Apple Support anrufen. Das liegt daran, dass in der Apple Support App die Nummer und der Mechanismus zum Anrufen bereits integriert sind.

Zusammenfassung

Inzwischen kannst du dir vorstellen, wie einfach und bequem das Leben wird, sobald du die Apple Support App herunterlädst.

Es kümmert sich um alle deine iDevices und befreit dich von der mühsamen Suche im Internet nach Lösungen. Es bietet dir Alternativen, damit du die Störung so beheben kannst, wie du es möchtest.

Technische Probleme, die sowohl mit der Hardware als auch mit der Software zusammenhängen, kommen häufig vor. Um sicherzugehen, dass du richtig handelst, wenn dein iDevice Hilfe braucht, solltest du die Apple Support App ausprobieren!