(Funktioniert zu 100%!) Wie importiere ich eine WhatsApp-Sicherung?

Versuchen Sie, Ihr WhatsApp-Backup zu importieren? Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie ein WhatsApp-Backup Schritt für Schritt importieren können, auch zwischen verschiedenen Systemen.

Katalog

Hubert Winkler | Sep 13,2021
Mitbegründer und Programmierer einer Dating-App.

(Funktioniert zu 100%!) Wie importiere ich eine WhatsApp-Sicherung?

Vorwort:

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, ein WhatApp-Backup zu importieren, sind Sie hier genau richtig. In diesem Leitfaden wird in einfachen Worten erklärt, wie man ein WhatsApp-Backup importiert, sogar zwischen verschiedenen Systemen. Das heißt, wenn Sie ein Backup von einem Android-Gerät auf iOS (oder umgekehrt) importieren möchten, haben wir die Antwort für Sie!

Wie importiere ich eine WhatsApp-Sicherung auf iOS-Geräte?

Methode 1: Import aus iCloud

Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind, dann haben Sie vielleicht Ihre WhatsApp-Daten in der iCloud gesichert. Dies ist eine der automatischen Backup-Optionen, die mit dem iPhone verfügbar sind, und speichert in Ihrem iCloud-Konto (auf das Sie mit Ihrer Apple ID zugreifen können).

Schritte zum Importieren von WhatsApp-Daten aus iCloud:

  1. Deinstallieren Sie das WhatsApp-Programm auf Ihrem Telefon und installieren Sie es erneut.
  2. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.
  3. Aktivieren Sie iCloud (möglicherweise müssen Sie sich erneut anmelden).
  4. import via icloud
  5. Öffnen Sie WhatsApp und verifizieren Sie Ihre Telefonnummer.
  6. WhatsApp wird Sie auffordern, Ihre vorherigen Informationen "wiederherzustellen". WÄHLEN SIE NICHT DIE OPTION "ÜBERSPRINGEN".
  7. icloud backup
  8. Warten Sie, bis der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist. Ihre Informationen, einschließlich Chats, Kontakte und Mediendateien, sollten automatisch wiederhergestellt werden.

Vorteile:

  • Dies ist eine offizielle WhatsApp-Methode zum Importieren von Daten auf ein neues Gerät
  • Das ist sehr einfach, solange Ihr Gerät unter iOS läuft.

Nachteile:

  • Die Methode erfordert, dass die Benutzer WhatsApp deinstallieren
  • Es kann nur mit Internetverbindung ausgefüllt werden
  • Sie können es nicht verwenden, wenn Sie eine andere Telefonnummer haben als die, die Sie zuvor für Ihr WhatsApp-Konto verwendet haben.
  • Es muss genügend Speicherplatz auf Ihrer iCloud vorhanden sein, damit der Import abgeschlossen werden kann.
  • Diese Methode funktioniert nur mit iPhones. Sie können eine in iCloud gespeicherte WhatsApp-Sicherung nicht auf einem Android-Gerät wiederherstellen.

Methode 2: iTunes-Sicherung

iPhone-Nutzer haben eine weitere Möglichkeit, ein WhatsApp-Backup zu importieren - über das Programm iTunes. Der Prozess ist jedoch komplexer als mit iCloud und bietet nicht wirklich zusätzliche Boni, die Benutzer dazu verleiten könnten, diese Methode zu verwenden. Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine Sicherungskopie mit iCloud erstellen möchten, finden Sie hier das Verfahren zur Sicherung und Wiederherstellung mit iTunes:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden (aktualisieren Sie Ihr Telefon, falls erforderlich).
  2. Verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem Computer. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie "Vertrauen" oder "Zulassen".
  3. Sie werden gefragt, wie Sie Daten importieren möchten - entweder iCloud oder Dieser Computer. Wählen Sie "Dieser Computer" > Jetzt sichern.
  4. Um das Backup auf Ihrem Telefon (oder einem anderen iPhone) wiederherzustellen, deinstallieren Sie WhatsApp, installieren Sie es neu und starten Sie das Programm.
  5. Öffnen Sie auf Ihrem Computer iTunes und wählen Sie die Sicherungsdatei, die Sie importieren möchten, indem Sie "Sicherung wiederherstellen" wählen.
import whatsapp backup via itunes

Dies ist eine kostenlose, zugelassene Methode zum Importieren eines WhatsApp-Backups auf ein iPhone. Einige der Nachteile dieses Ansatzes sind jedoch:

  • Komplizierte Schritte und die Notwendigkeit, Ihre Telefonanwendungen zu aktualisieren oder WhatsApp zu deinstallieren.
  • Diese Option funktioniert nur mit iPhones, nicht mit Android-Geräten.
  • Dadurch wird Ihr gesamtes Telefon gesichert, nicht nur die WhatsApp-Chats. Wenn Sie nur Ihre WhatsApp-Chats auf Ihrem Computer sichern möchten, sollten Sie eine andere Option in Betracht ziehen.
  • Bei der Sicherung auf dem Computer gehen möglicherweise Daten auf dem Telefon verloren, da es sich um eine Sicherung des gesamten Telefons handelt. Die Informationen befinden sich stattdessen auf Ihrem Computer, was für Benutzer, die nur ihren WhatsApp-Chatverlauf sichern möchten, unpraktisch sein kann.

Wie importiere ich eine WhatsApp-Sicherung auf ein Android-Gerät?

Methode 1: WhatsApp-Sicherung von Google Drive auf Android importieren

Eine der offiziellen Methoden zur Sicherung eines Android-Telefons ist Google Drive. Google Drive ist im Grunde die Android-Version von iCloud - ein kostenloser Dienst, auf den Nutzer mit ihrer Google-ID zugreifen können und der 15 GB Speicherplatz umfasst.

Die Schritte zur Sicherung mit Google Drive sind:

  1. Öffnen Sie WhatsApp > Einstellungen > Chats > Chat-Backup
  2. Klicken Sie auf die Option für "Google Drive". Sie werden möglicherweise aufgefordert, sich bei Ihrem Google-Konto anzumelden, wenn Sie Ihr Telefon nicht bereits für die automatische Sicherung in Google Drive eingerichtet haben.
backup whatsapp to google drive

Um WhatsApp-Daten auf ein neues Android-Gerät zu importieren, deinstallieren Sie WhatsApp und installieren Sie es neu. Folgen Sie dann diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie WhatsApp > Überprüfen Sie Ihre Telefonnummer, die mit Ihrer vorherigen Telefonnummer übereinstimmen MUSS.
  2. WhatsApp fordert Sie auf, Ihr Backup von Google Drive wiederherzustellen. Wählen Sie diese Option.
  3. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern und sollte durchgeführt werden, während eine Internetverbindung besteht.
import whatsapp data via google drive

Die Nachteile dieser Option:

  • Dies funktioniert nur, wenn Sie Ihre WhatsApp-Daten bereits zuvor in Google Drive gespeichert haben.
  • Die Benutzer müssen WhatsApp deinstallieren.
  • Sie sollten eine Internetverbindung haben.
  • Diese Option funktioniert nicht für iPhones oder wenn die Sicherung zuvor in iCloud gespeichert wurde.

Methode 2: WhatsApp-Chat mit einer lokalen Gerätesicherung importieren

Ihr Android-Telefon ist so eingestellt, dass es automatische Backups erstellt, die direkt auf Ihrem Telefon (oder der SD-Karte) gespeichert werden. In den Werkseinstellungen Ihres Telefons ist dieses Backup so eingestellt, dass es täglich um 2:00 Uhr morgens abgeschlossen wird. Sie können diese Funktionen jedoch unter "Einstellungen" in Ihrem WhatsApp-Konto ändern.

Um diese Sicherung zu importieren, müssen Sie zunächst herausfinden, wo die Sicherung auf Ihrem Gerät gespeichert ist - im internen Speicher oder auf der SD-Karte. Wenn es auf Ihrer SD-Karte gespeichert ist, entfernen Sie sie einfach und setzen sie in Ihr neues Gerät ein. Andernfalls gehen Sie in den Ordner "Datenbank", um die Sicherung zu finden, die in der Regel mit dem neuesten Datum/Uhrzeit und der Kennung ".db.crypt" irgendwo im Dateinamen gespeichert ist.

Sobald Sie die Sicherungsdatei gefunden haben, können Sie sie auf Ihr neues Gerät importieren. Im Folgenden wird kurz beschrieben, wie Sie eine lokale Sicherung importieren können:

  1. Setzen Sie Ihre SD-Karte in das neue Gerät ein.
  2. Deinstallieren Sie WhatsApp und installieren Sie es erneut auf Ihrem neuen Gerät.
  3. Überprüfen Sie Ihre Telefonnummer, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie die Option "RESTORE".
  5. Wenn sich die Sicherung auf der SD-Karte oder im internen Speicher befindet, müssen Sie die entsprechenden Schritte im Datenbankordner Ihres Telefons ausführen, einschließlich des Verschiebens der Sicherungsdatei mit der Erweiterung.
  6. Es kann einige Zeit dauern, bis Ihr Backup importiert wird, bitte haben Sie etwas Geduld. Nach einiger Zeit sollten Sie alle Ihre WhatsApp-Daten und Mediendateien auf Ihrem neuen Gerät sehen.
via local backup

Wir raten von dieser Option ab, da die Schritte kompliziert sind und Kenntnisse über die Datenbank und den internen Speicher Ihres Telefons erfordern. Wenn Sie einen Fehler machen, könnten Sie Ihre Informationen dauerhaft verlieren oder Ihr neues Gerät beschädigen. Einige andere Nachteile sind:

  • Es handelt sich nicht um eine offizielle, von WhatsApp genehmigte Methode.
  • Diese Methode unterstützt nicht den Datenimport von verschiedenen Betriebssystemen - Sie können nicht zwischen Android und iPhones verwenden.
  • Sie müssen WhatsApp deinstallieren und neu installieren.

Empfohlen: WhatsApp-Backup-Option importieren, die sowohl mit iOS als auch mit Android funktioniert

Über Mobitrix

Wenn Sie frustriert sind über die Einschränkungen beim Importieren von Daten zwischen verschiedenen Betriebssystemen, z. B. von iPhone zu Android (oder umgekehrt), dann ist dies die Lösung für Sie. Wir empfehlen diese Option, weil sie mit jedem Telefontyp funktioniert, Sie WhatsApp nicht deinstallieren müssen und Sie nicht einmal dieselbe Telefonnummer haben müssen, um den Vorgang abzuschließen. Und das Beste daran? Mit Mobitrix müssen Sie sich nicht einmal um Backups kümmern - Sie können Daten von einem Telefon direkt auf ein anderes importieren!

Mobitrix ist einfach zu bedienen - laden Sie einfach Mobitrix WhatsApp Transfer auf Ihren Computer herunter und folgen Sie diesen einfachen Schritten:

  1. Verbinden Sie Ihre beiden Telefone über USB-Kabel mit Ihrem Computer.
  2. connect the 2 devices to pc
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr bisheriges Gerät als "Quelle" und Ihr neues Gerät als "Ziel" an. Es spielt keine Rolle, ob es sich um unterschiedliche Gerätetypen handelt, z. B. Android und iPhone - mit Mobitrix wird die Übertragung trotzdem erfolgreich sein.
  4. Sie werden aufgefordert, die Übertragung zu starten. Wählen Sie "Start" (oder Weiter), wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  5. start to transfer whatsapp
  6. Erledigt! Sie sehen Ihre bisherigen WhatsApp-Informationen auf Ihrem neuen Gerät, einschließlich Mediendateien und Anhänge.

Wir empfehlen Mobitrix, weil es viele Vorteile hat:

  • Es ermöglicht den Nutzern die volle Kontrolle über den Import ihrer WhatsApp-Daten auf ein neues Gerät.
  • Es ist benutzerfreundlich, man muss kein Technikexperte sein, um ein Backup erfolgreich zu verschieben.
  • Sie müssen WhatsApp nicht deinstallieren, um den Vorgang abzuschließen.
  • Sie können diesen Import auch dann durchführen, wenn Sie eine andere Telefonnummer haben als die, die Sie zuvor für WhatsApp verwendet haben. Dies ist eine der einzigen Methoden, die dies ermöglicht!
  • Sie sind nicht auf iCloud/Google Drive beschränkt, Sie können es mit jedem Telefontyp verwenden.
  • Mobitrix verschiebt alle Mediendateien und Anhänge zusammen mit einem Backup.
  • Sie können damit Ihre Whatsapp-Daten kostenlos auf einem Computer sichern.
  • Es speichert die Backups in übersichtlichen Ordnern, die Sie anzeigen, organisieren und bearbeiten können.
  • Alle Daten werden auf Ihrem Computer gespeichert, so dass sie sicher und geschützt sind.
  • Mobitrix kann zum Sichern, Wiederherstellen und Übertragen von Whatsapp-Daten auf jedem Gerät verwendet werden.

Der einzige Nachteil dieser Methode ist, dass Sie die Software auf Ihren Computer herunterladen müssen. Sie funktioniert jedoch sowohl mit PCs als auch mit Macs, was für den Benutzer bequem ist.

Zusammenfassung

Ganz gleich, ob Sie WhatsApp nutzen, um mit Ihrer Familie oder Ihrem Chef und Ihren Mitarbeitern in Kontakt zu treten, die Informationen, die Sie auf Ihrem WhatsApp speichern, sind wichtig. Es reicht nicht aus, eine Sicherungskopie zu speichern, man muss sie auch importieren können, um sie richtig anzuzeigen und zu verwenden. Das Importieren eines Backups kann einfach oder kompliziert sein, je nachdem, welche Methode Sie wählen.

Deshalb empfehlen wir die Verwendung von Mobitrix: Selbst wenn Sie Daten zwischen Telefonen mit unterschiedlichen Betriebssystemen importieren (z. B. von iOS auf Android), bleibt Mobitrix einfach zu bedienen. Es gibt keine komplizierten Schritte oder das Durchsuchen von Datenbankordnern (wie bei einem lokalen Backup), und Sie können nur Ihre WhatsApp-Daten verschieben und nicht Ihre gesamten Telefondaten sichern (wie bei einem Import mit iTunes). Wenn Sie ein WhatsApp-Backup importieren möchten, ist Mobitrix die >beste Lösung.

Transfer All WhatsApp Messages Between iPhone and Android.

Easy to Use
Protection of Privacy
Transfer Quickly