Google Drive WhatsApp Backup im Jahr 2022 erstellen

Hubert Winkler | Last Updated: Feb 25, 2022

Mitbegründer und Programmierer einer Dating-App.

Sind Sie ein intensiver WhatsApp-Nutzer? Haben Sie Angst, wichtige geschäftliche Chats oder Freundschaftserinnerungen auf Ihrem WhatsApp zu verlieren, vor allem, wenn Sie ein Handy wechseln oder verlieren? Das ist bei uns genauso!

Ich benutze WhatApp seit 12 Jahren. Diese Erfahrung hat mich gelehrt, wie wichtig es ist, WhatsApp-Nachrichten immer zu sichern. Wenn sie einmal verloren sind, gibt es keine Möglichkeit, sie zurückzubekommen.

Wenn Sie wie ich sind und auch Android benutzen, dann ist dieser Artikel ein Muss für Sie.

Nur damit Sie es wissen: WhatsApp sichert seine Daten automatisch auf Google Drive oder dem lokalen Speicher Ihres Android Handys. Manchmal müssen Sie Ihr Android Handy jedoch manuell so einstellen, dass Ihre WhatsApp-Nachrichten in Ihrem Google Drive-Konto gesichert werden können.

Wie das geht? Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie ein Google Drive WhatsApp Backup in den einfachsten Schritten erstellen, die Sie jemals im Internet finden werden.

Google Drive WhatsApp Backup erstellen

Haben Sie ein Problem mit der Lagerung? Kein Problem. Das Speichern Ihrer WhatsApp-Chatdaten auf Google Drive kann Sie vor lokalen Speicherproblemen bewahren. Google Drive bietet 15 GB freien Speicherplatz, so dass Sie Ihren Handyspeicher für andere wichtige Daten nutzen können.

Wie können Sie also Google Drive verwenden, um Ihre WhatsApp-Chats zu sichern? Finden wir es heraus

  1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Android-Gerät.
  2. Klicken Sie ganz oben rechts auf das Hamburger-Symbol (drei Punkte).
  3. Ein Dropdown-Menü wird angezeigt. Klicken Sie auf Einstellungen
  4. Ein neues Menü erscheint. Sie sind auf der Suche nach Chats. Hier können Sie Ihren Chatverlauf einsehen. Klicken Sie auf Chats.
  5. Bei der vorletzten Option, der Chat-Sicherung, klicken Sie auf.
  6. Hier können Sie Ihre Sicherungseinstellungen anpassen. Verstehen Sie, dass Sie die beiden anderen Optionen nicht ändern müssen, es sei denn, Sie haben kein Wi-Fi und möchten Videos einschließen.
  7. Wählen Sie Sicherung in Google Drive und Google-Konto. Wenn Sie das nicht tun, funktioniert das Klicken auf die Schaltfläche "Backup" nicht.
  8. Stellen Sie sicher, dass Sie die Optionen für die Sicherung in Google Drive und im Google-Kontoauswählen.
  9. Klicken Sie auf BackUp, wenn Sie bereit sind
backup whatsapp to google drive on android

Was ist bei der Durchführung eines WhatsApp Backups zu beachten?

Das Sichern Ihrer Daten in Google Drive ist kinderleicht. Aber um ein erfolgreiches Google Drive-Backup zu erstellen, müssen Sie folgende Punkte beachten:

  • Das Betriebssystem Ihres Handys muss Android sein, aber nicht iOS.
  • Sie können Google Drive nicht zur Sicherung Ihrer Daten verwenden, wenn Sie ein iOS-Gerät wie ein iPhone, iPad oder iPod besitzen. Wenn Sie eines dieser Geräte verwenden, ist die Backup-App für Sie iCloud.
  • Sie müssen ein aktives Google-Konto auf dem Smartphone haben.
  • Ihre Google Play-Dienste müssen auf dem Smartphone aktiviert sein.
  • Sie müssen über genügend Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät verfügen.
  • Sie müssen eine stabile Internetverbindung haben

WiFi-Einstellungen

Sie können die Datensicherung nur durchführen, wenn WIFI verfügbar ist. Dadurch können Sie Ihr mobiles Datenvolumen in hohem Maße einsparen, insbesondere wenn Ihr mobiles Datenvolumen für den laufenden Monat zur Neige geht. Um WiFI zu nutzen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen
  2. Chats und Anrufeanklicken
  3. Klicken Sie auf Chat-Backup
  4. Suchen Sie die Option Backup Over und wählen Sie Nur WiFi
back up WhatsApp data to Google Drive

Soll ich Videos in die WhatsApp-Sicherung aufnehmen oder nicht?

Wie ich schon sagte, können Sie Ihre Videodateien auch in WhatsApp sichern. Aber Sie müssen diese Option in den Einstellungen auswählen.

Sie können z. B. festlegen, dass Videos in die Sicherung einbezogen werden, und einen Zeitplan für die Sicherungen erstellen. Sie können täglich, wöchentlich oder monatlich wählen. Ich empfehle Ihnen jedoch dringend, täglich zu sichern. Und warum? Weil es besser ist, mit Ihren Sicherungen auf dem neuesten Stand zu sein, falls wichtige Daten verloren gehen.

Um Videos hinzuzufügen, aktivieren Sie die Option Videos einbeziehen.

Auf diese Weise haben Sie alle Ihre WhatsApp-Erinnerungen festgehalten, nicht nur in Textform, sondern auch in Form von Sprachnotizen und Videoclips.

Es ist auch ratsam, WiFi für die Sicherung Ihrer Videos zu verwenden, da Videos eine Menge Daten verbrauchen. Wenn Sie wie ich ein Chat-Freak sind, könnten Sie jede Woche bis zu 6 GB an Daten für die Sicherung Ihrer Nachrichten, Audios und Videos benötigen. Das wird Ihr mobiles Datenvolumen aufbrauchen.

Und es ist toll, wenn Sie in einem Büro arbeiten, das über ein eigenes WLAN verfügt. Wenn Sie Zugang dazu haben, können Sie Ihre mobilen Daten sparen.

WhatsApp Backups lassen Google-Speicher nicht im Stich

Denken Sie daran, dass Google Drive 15 GB Speicherplatz bietet. Sie denken vielleicht: Nehmen die Sicherungsdaten nicht zu viel von meinem Google Drive Cloud-Speicherplatz in Anspruch? Aber hier ist der gute Teil.

Google und WhatsApp haben 2018 vereinbart, dass WhatsApp Backups keinen Speicherplatz verbrauchen, solange Sie Ihre App mit Drive synchronisieren (oder verbinden).

Dann tun Sie das jetzt. Sichern Sie alle Ihre Daten, damit Sie Ihre wertvollen WhatsApp-Chats auch in Zukunft immer zur Verfügung haben, ohne Probleme mit dem Speicherplatz zu bekommen.

Wo kann ich eine WhatsApp-Sicherung in Google Drive finden?

Sie fragen sich vielleicht: Wo sind die Daten, die ich auf Google Drive übertragen habe? Kann ich sie leicht abrufen?

Wir haben gelernt, wie man WhatsApp Backups erstellt und sie in Google Drive speichert, aber der Zugriff darauf ist eine ganz andere Sache. Google Drive speichert Ihre WhatsApp Backups in einem speziellen Ordner, sicher, diskret und außer Sichtweite.

Es ist nicht möglich, die Sicherungsdatei herunterzuladen und sie auf Ihrem PC auszuführen. Wie können Sie vorgehen?

  1. Greifen Sie über einen Browser auf Google Drive zu, nicht über das Drive in Ihrem Browser. Durchsuchen Sie Drive.Google.com.
  2. Melden Sie sich mit Ihrer Google ID an und gehen Sie zu Einstellungen
  3. Es erscheint ein Abschnitt Allgemein. Hier können Sie sehen, wie viel Platz Sie noch haben. Klicken Sie auf Elemente anzeigen, die Platzbeanspruchen
  4. Die großen Dateien, die viel Platz beanspruchen, werden nun angezeigt. Suchen Sie " Back Ups" und klicken Sie darauf.
  5. Eine andere Möglichkeit ist, auf Speicher zu klicken. Hier finden Sie eine WhatsApp-Sicherungsdatei, die Ihre Nummer anzeigt.
view WhatsApp backup in Google Drive

Jetzt können Sie alles sehen, von Texten über Emojis bis hin zu Videos usw., die in Ihrem Google Drive gesichert wurden.

Können Sie die WhatsApp-Chats auf Google Drive lesen?

Einfache Antwort: Nein. Warum? Weil WhatsApp-Nachrichten Ende-zu-Ende verschlüsselt sind. Sie können Ihre WhatsApp-Chats herunterladen, aber Sie können sie nicht mit Ihrem PC oder einer Drittanbieter-App lesen.

Sie können nur darauf zugreifen, wenn Sie es auf WhatsApp mit demselben Konto wiederherstellen. Lesen Sie unten, wenn Sie wissen wollen, wie.

Wie man WhatsApp Backups auf Android wiederherstellt

Gut gemacht, so weit. Jetzt haben Sie das Backup erstellt und es auf Drive gefunden . Als Nächstes müssen Sie es auf Ihrem Android oder iPhone wiederherstellen. Schauen wir uns zuerst an, wie man das auf einem Android-Handy macht?

  1. Verknüpfen Sie Ihr Android-Gerät mit dem Google-Konto, in dem Ihr Backup gespeichert ist.
  2. Installieren und öffnen Sie WhatsApp. Überprüfen Sie dann Ihre Nummer und alle anderen Anforderungen.
  3. Klicken Sie auf Wiederherstellen , wenn die Option angezeigt wird.
  4. Tippen Sie nach der Wiederherstellung auf Weiter. Ihre Chats sind nun wieder verfügbar. Und zwar so gut wie neu!
  5. WhatsApp wird Ihre Mediendateien auch nach der Wiederherstellung Ihrer Chats wiederherstellen
restore whatsapp from google drive

Wiederherstellen von WhatsApp Backups auf dem iPhone

Anders als bei einem Android-Handy ist es nicht möglich, die Backups direkt auf einem iPhone wiederherzustellen. Daher benötigen Sie ein Übertragungsprogramm eines Drittanbieters. Es gibt tonnenweise solcher Software im Internet, die behauptet, dies zu können. Aber aus meiner Erfahrung mit Software und Datenverarbeitung kann ich Ihnen sagen, dass die meisten entweder technisch kompliziert sind, zu lange brauchen oder Ihre Daten nicht vollständig wiederherstellen können.

Meine Empfehlung ist Mobitrix Whatsapp Transfer. Ich habe es selbst ausprobiert, und es ist wirklich einfach zu bedienen. Daher ist es perfekt für diese Aufgabe. Die Vorteile der Verwendung dieser App umfassen:


  • Whatsapp auf PC sichern
  • Stellen Sie Ihr WhatsApp Backup auf jedem Handy wieder her (sowohl iPhone als auch Android)
  • Sicher und privat für Ihre Bilder und Videos

Mit Mobitrix WhatsApp Transfer, können Sie die Google-Laufwerk whatsapp Backups auf iphone indirekt wiederherstellen.

Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um zu erfahren, wie es geht.

  1. Wiederherstellung Ihrer WhatsApp-Sicherung auf Android
  2. Mobitrix WhatsApp Transfer herunterladen
  3. Verbinden Sie Ihr Android und iPhone mit dem PC
  4. Klicken Sie auf Übertragen.
transfer WhatsApp from Android to iPhone via Mobitrix WhatsApp Transfer

Wie schaltet man die verschlüsselte Google Drive WhatsApp-Sicherung ein und aus?

WhatsApp verschlüsselt alle privaten Chat-Nachrichten so, dass nur Sie und die Person, mit der Sie kommunizieren, sie hören oder lesen können. Auf ähnliche Weise werden auch Ihre iCloud- und Google Drive-Backups mit dieser zusätzlichen Schutzschicht verschlüsselt. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die verschlüsselte End-to-End-Sicherung von WhatsApp ein- oder ausschalten.

enable end-to-end encrypted WhatsApp backup

Wie schaltet man ein verschlüsseltes End-to-End-Backup ein?

  1. Gehen Sie zu Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Chats > Chat-Backup > End-to-End verschlüsseltes Backup > Einschalten. Fahren Sie dann fort, ein Passwort oder einen Schlüssel zu erstellen.
  3. Klicken Sie auf Erstellen. WhatsApp beginnt mit der Vorbereitung Ihres verschlüsselten Backups. Dies wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Sie sollten Ihr Handy besser an eine stabile Stromquelle anschließen, bis der gesamte Prozess abgeschlossen ist.

Hinweis: Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Passwort oder Ihren Schlüssel aufbewahren. Wenn beides verloren geht und Sie zufällig Ihre WhatsApp-Chats verlieren, haben Sie kaum eine Chance, die gesicherten Daten wiederherzustellen. WhatsApp wird nicht in der Lage sein, das Passwort zurückzusetzen oder das Backup für Sie wiederherzustellen.


Wie schaltet man die verschlüsselte End-to-End-Sicherung aus?

  1. Gehen Sie zu Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Chats > Chat-Sicherung > End-to-End verschlüsselte Sicherung > Ausschalten. Geben Sie dann wie gefordert Ihr Passwort ein.
  3. Klicken Sie auf Ausschalten.

WhatsApp Backup von Google Drive löschen

Sie finden diese Backups unbrauchbar und möchten sie endgültig aus Ihrem Google Drive löschen? Kein Problem! Das ist ganz einfach möglich. Außerdem hilft Ihnen das Löschen unnötiger Backups, Ihr Google Drive besser zu organisieren. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

  1. Gehen Sie zu Drive.Google.com.
  2. Melden Sie sich mit Ihrer Google ID an und gehen Sie zu Einstellungen
  3. Gehen Sie zum Abschnitt Allgemein. Und klicken Sie auf Elemente anzeigen, die Platz beanspruchen
  4. Suchen Sie Back Ups und klicken Sie darauf.
  5. Sie erhalten zwei Optionen: Ausschalten oder Sicherung löschen. Um Backups zu löschen, wählen Sie die Option Backup löschen.
find whatsapp on google drive

Backup aus dem Handyspeicher löschen

Wenn Sie die Sicherungsdaten auch aus dem Speicher Ihres Android-Handys löschen möchten, können Sie dies auf diese Weise tun.

  1. Öffnen Sie eine beliebige Dateimanager-Anwendung.
  2. Gehen Sie zu dem Ordner mit den Sicherungsdateien. In einer normalen Einstellung finden Sie diesen im internen Speicher. Suchen Sie WhatsApp und dann Datenbank.
  3. Drücken Sie etwas länger auf den Ordner Databases.
  4. Es erscheint ein Menü mit der Frage, ob Sie löschen möchten. Wählen Sie Löschen und die Sicherung wird gelöscht.
restore WhatsApp from local backup

Schlussfolgerung

Sicherungskopien sind wichtig. Sie können sich als nützlich erweisen, wenn Sie es am wenigsten erwarten, vor allem, wenn Ihr Handy plötzlich kaputt geht, gestohlen wird, verloren geht oder eine Fehlfunktion aufweist. Wenn Sie Ihre wichtigen WhatsApp-Daten in Google Drive sichern, können Sie immer sicher sein, dass Sie jederzeit mit einem Klick darauf zugreifen können.

Schließlich ist die Erstellung eines Google Drive WhatsApp Backups so einfach wie ein Kuchen. Doch die Vorteile sind enorm. Egal, was passiert, die vertrauliche Geschäftskommunikation mit Ihren Kunden und Partnern, die liebevollen Nachrichten von Ihrem Liebhaber oder die liebevollen Nachrichten von Ihrer Familie und Ihren Freunden bleiben wie immer intakt. Tun Sie es jetzt und bewahren Sie sofort eine Kopie all Ihrer wertvollen Erinnerungen auf.