Wie Sie ein großes Back-up von Ihren WhatsApp-Nachrichten machen, ohne dass Sie auf Ihre Speichergröße achten müssen

Wie sichern Sie Ihre WhatsApp-Nachrichten sicher für ein iPhone oder Android-Telefon? Dieser Artikel zeigt Ihnen eine einfache Möglichkeit, große Daten aus Ihrem WhatsApp-Chatverlauf zu sichern.

author photo

Hubert Winkler

Filed to: WhatsApp | Jul 22,2021

Mitbegründer und Programmierer einer Dating-App.

Wie Sie ein großes Back-up von Ihren WhatsApp-Nachrichten machen, ohne dass Sie auf Ihre Speichergröße achten müssen

Vorwort

Egal ob Sie WhatsApp arbeitsbedingt nutzen oder um mit Freunden und Familie zu kommunizieren, Ihre WhatsApp-Chat-Historie beinhaltet unglaublich wichtige Informationen, von denen sie regelmäßig ein Back-up erstellen sollten.

Wissen Sie, wie Sie für Ihre WhatsApp-Nachrichten ein sicheres Back-up auf iPhone oder Android erstellen? Sie könnten iCloud benutzen oder Google Drive, aber was machen Sie, wenn Ihr Datenvolumen zu groß ist oder Sie ganz einfach den Datenspeicher der beiden Optionen nicht mit Ihren WhatsApp-Nachrichten aufbrauche möchten? Mobitrix kann da Abhilfe schaffen.

Wir werden Ihnen zeigen, wie einfach Mobitrix zu benutzen ist und wie leicht Sie ein Back-up von Ihrer WhatsApp-Chat-Historie erstellen können, auch wenn die Datenmenge riesig ist.

Die Vorteile von Mobitrix

Es gibt eine sichere und einfache Lösung, um von all Ihren wichtigen WhatsApp-Nachrichten ein Back-up zu erstellen, ohne dass Sie sich um Speichergrößen von Cloud-Drives machen müssen Die Antwort ist: Mobitrix!

backup whatsapp to pc

Mobitrix arbeitet nahtlos mit beiden Geräten, iPhone und Android, so wie Ihrem Computer. Dies gibt Ihnen die Kontrolle über die Daten Ihrer Chat-Historie, während Sie den Back-up-Prozess vollziehen. Wenn Sie Mobitrix benutzen, müssen Sie sich auch nicht um den Speicherplatz sorgen und hinzukommt, dass Mobitrix komplett kostenlos zur Verfügung steht!

Lassen Sie uns doch einmal die anderen Optionen anschauen, wie Sie von Ihren WhatsApp-Nachrichten ein Back-up erstellen können.

Wie man ein Back-up von WhatsApp-Nachrichten auf dem Android erstellt

Back-up erstellen mit Google Drive

Sie können mithilfe von Google Drive ein Back-up erstellen , was bedeutet, dass es online zum Abruf bereitstehen wird, dank dem online basierten Drive-System. Sie benötigen einen Google-Account, so wie eine starke Internetverbindung, um das Back-up vollziehen zu können.

Die Nachteile, wenn Sie Google Drive benutzen möchten, um ein Back-up Ihrer WhatsApp-Nachrichten zu erstellen:

  • Google Drive besitzt einen begrenzten Speicherplatz für seine Benutzer. Nur 15 GB steht zur Verfügung. Wenn die Daten Ihrer Chat-Historie riesig sind, könnten Sie all diesen freien Speicherplatz damit füllen und verbrauchen. Natürlich kann es auch passieren, dass die Daten Ihrer Chat-Historie zu groß sind oder dass Sie bereits einige Dateien auf Ihrem Google Drive Konto besitzen, sodass Ihre komplette Chat-Historie nicht mehr drauf passt.
  • Google Drive ist mit Android-Geräten kompatibel, aber nicht mit iPhone. Wenn Sie Ihr Telefon jemals auf ein iPhone wechseln, dann können Sie Ihre Daten nicht auf ein neues Gerät übertragen.

Back-up mit dem PC erstellen

Sie können die Back-up-Daten Ihrer WhatsApp-Chat-Historie auch auf Ihrem persönlichen Computer (PC) erstellen. Die Schritte dafür sind sehr detailreich, also passen Sie gut auf, sodass Sie sicherstellen können, dass Sie alles genauso machen, wie es vorgesehen ist.

Wie Sie ein Back-up Ihrer WhatsApp-Nachrichten für Ihr iPhone erstellen

Erstellen Sie ein Back-up auf iCloud

iCloud erlaubt seinen Nutzern einen limitierten Speicherplatz von gerade Mal 5GB zu benutzen.

Die Nutzer verbinden oft Ihr iPhone mit iCloud, welche ganz automatisch Fotos und Videos auf die iCloud zieht. So ist der freie Speicherplatz natürlich schnell verbraucht. Die WhatsApp-Nachrichten-Historie wird nicht automatisch ein Back-up erstellen, dafür müssen die Benutzer diese Schritte befolgen. Nur so kann ein Back-up mit iPhone und iCloud bewerkstelligt werden.

Die Nachteile, wenn Sie iCloud benutzen möchten, um ein Back-up Ihrer WhatsApp-Nachrichten zu erstellen:

  • Es gibt nur sehr wenig Speicherplatz auf iCloud (nur 5GB) und meist sind auf dieser bereits Daten von Ihren Fotos und Videos gespeichert, die sich das System automatisch von Ihrem iPhone zieht.
  • Ein Back-up mit iCloud funktioniert nur mit einem iPhone. Wenn Sie sich dazu entscheiden, in Zukunft Ihr Telefon zu wechseln, können Sie die WhatsApp-Nachrichten nicht auf Ihr neues Android-Gerät übertragen.

Erstellen Sie ein Back-up mit iTunes

Eine andere Option, um ein Back-up Ihrer WhatsApp-Nachrichten für Ihr iPhone zu erstellen, ist, indem Sie iTunes benutzen. Sobald Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer verbinden, können Sie iTunes öffnen und die Option "Jetzt Back-up erstellen" auswählen. Dies wird all Ihre Daten zu einem Back-up erstellen, welches auf Ihrem persönlichen Computer zugriffsbereit auf Sie wartet.

Die Nachteile, wenn Sie iTunes benutzen, um ein Back-up Ihrer WhatsApp-Nachrichten zu erstellen:

  • Diese Option erlaubt Ihnen nicht, die Daten auszuwählen, von denen Sie sich ein Back-up wünschen. iTunes erstellt einfach ein Back-up von allen Dingen.
  • Wenn Sie diese Daten später wiederherstellen müssen, werden Sie all Ihre Daten wiederherstellen, nicht nur die WhatsApp-Nachrichten und das kann eine Menge an Speicherplatz verbrauchen.

Wie erstellen Sie ein Back-up Ihrer WhatsApp-Nachrichten, ohne dass Sie sich um den Speicherplatz eines Cloud-Systems sorgen müssen?

Mobitrix ist die Antwort auf diese Frage

Die Vorteile, wenn man Sie Mobitrix benutzen

  • Es funktioniert mit beiden Geräten, Android sowie iPhone. Wenn Sie sich jemals dazu entschließen sollten, dass Sie Ihr Telefon wechseln möchten, werden Sie immer noch dazu in der Lage sein, dass Sie Ihre WhatsApp-Chat-Historie auf Ihrem Gerät wiederherstellen können.
  • Es ist komplett kostenlos. Andere Apps verlangen Geld dafür, dass Sie Ihre Daten übertragen können, aber nicht Mobitrix.
  • Es gibt keine Limitierungen an Speicherplatz. Egal von wie vielen Daten Sie ein Back-up erstellen möchten, Mobitrix wird immer funktionieren! Alleine deswegen schon ist Mobitrix eine gute Lösung, vor allem wenn es um riesige Mengen an Daten geht.
  • Es ist keine Internetverbindung nötig, um das Back-up zu erstellen. Sie werden natürlich Internet brauchen, um Mobitrix überhaupt zu downloaden, aber Ihr Computer wird das Back-up erstellen können, ohne mit dem Internet verbunden zu sein.
  • Einfache Bedienung. Ein Back-up mit Mobitrix zu erstellen benötigt nur zwei simple Schritte. Damit ist es die einfachste Methode, auf dem ganzen Markt.

Fazit

Wenn Sie eine kleine Datenmenge besitzen, was Ihre Chat-Historie betrifft, können Sie ganz einfach iCloud und Google Drive benutzen, um ein Back-up dieser Daten zu erstellen.

Wenn Sie allerdings merken, dass der Speicherplatz nicht ausreicht oder Sie denken, dass Sie Ihr Telefon in der Zukunft wechseln möchten, sollten Sie darüber nachdenken, Ihre WhatsApp-Chat-Historie doch lieber mit Mobitrix abzusichern.

Mobitrix ist die beste Option, um ein Back-up einer riesigen Datenmenge zu erstellen und das völlig kostenlos. Außerdem funktioniert diese Methode mit beiden Geräten iPhone und Android. So müssen Sie sich nicht darum sorgen, wie Sie Ihre Daten in ferner Zukunft wiederherstellen möchten.

Transfer All WhatsApp Messages Between iPhone and Android.

40%OFF
WhatsApp Message Tool übertragen

Der Download-Link wird an Ihre E-Mail gesendet.

Download-Link kopieren
KAUFE JETZT