DATENSCHUTZPOLITIK

Mobitrix Technology Co. Ltd (“Mobitrix”, “uns”, ” wir” oder “unser”) ist der Besitzer und betreibt die Mobitrix-Websites auf www.mobitrix.com (“Site”), die Mobitrix-Mobilfunkanwendungen (“App”), Software und jegliche Dienste, welche Mobitrix zur Verfügung stellt, werden gemeinsam als die “Dienste” bezeichnet. Das Sammeln, die Nutzung und die Offenlegung von persönlichen Daten, wenn Sie unseren Service nutzen, und die Entscheidungen, die Sie im Zusammenhang mit diesen Daten getroffen haben, sind in dieser Richtlinie erläutert.

Wir benutzen Ihre Informationen, um unseren Service anzubieten und zu verbessern. Sobald Sie unsere Website oder Dienstleistungen nutzen, stimmen Sie zu, dass wir Informationen sammeln und verwenden dürfen. Vorbehaltlich anders lautender Regelungen in dieser Datenschutzrichtlinie haben die in dieser Datenschutzrichtlinie verwendeten Begriffe dieselbe Bedeutung wie die in unseren Allgemeinen Bedingungen verwendeten. Änderungen führen zu Änderungen der geltenden Datenschutzgesetze, einschließlich der Allgemeinen Datenschutzverordnung der Europäischen Union Datenschutz-Grundverordnung (“DSGVO”) und des Kalifornischen Datenschutzgesetzes (“CCPA”), in dieser neuesten Version der Datenschutzpolitik.

DEFINITIONEN

  • Benutzer

Der Begriff Benutzer bezeichnet einen Mitarbeiter, Agenten oder Vertreter eines Kunden, welcher die Website in erster Linie benutzt, um auf den Dienst als solchen Zugriff zu erhalten.

  • Besucher

Der Begriff Besucher bezeichnet eine andere Person als einen Benutzer, welche die Site nutzt, jedoch keinen Zugang zu den begrenzten Bereichen der Site oder des Dienstes besitzt.

  • Service

Der Begriff Service bezeichnet die Websites und alle mobilen Applikationen von Mobitrix, die von Mobitrix Technology Co. Ltd. betreibt.

  • Persönliche Daten

Der Begriff persönliche Daten bezeichnet Daten einer Person, die aufgrund dieser Daten (oder aufgrund dieser und anderer Informationen, die sich in unserer Kontrolle befinden oder in unseren Besitz gelangen könnten) identifiziert werden kann.

  • Nutzungsdaten

Nutzungsdaten werden entweder durch die Nutzung des Dienstes oder durch die Service-Infrastruktur selbst automatisch erfasst.

  • Cookies

Cookies are small pieces of data stored on your device (computer or mobile device).

  • Daten-Controller

Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ist Mobitrix der Daten-Controller Ihrer persönlichen Daten, der die Daten kontrolliert.

  • Datenprozessoren (oder Dienstanbieter)

Jegliche natürliche oder juristische Person, die für den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen Daten bearbeitet.

Arten von gesammelten Daten

PERSÖNLICHE DATEN

Informationen, die dazu verwendet werden können, um Sie zu kontaktieren oder zu identifizieren (“Persönliche Daten”). Ohne Einschränkung gehören dazu:

NUTZUNGSDATEN

Möglicherweise erfassen wir auch Informationen, die durch Ihren Browser gesendet werden, sobald Sie unsere Site aufrufen oder auf den Service zugreifen, oder durch ein mobiles Gerät (“Nutzungsdaten”).

Bei diesen Nutzungsdaten kann es sich um Daten handeln wie die Internet-Protokoll-Adresse Ihres Computers, Browser-Typen, Versionen, besuchte Seiten der Website, Datum und Zeitpunkt des Besuchs, Verweildauer auf den Seiten, individuelle Gerätekennungen und andere diagnostische Informationen.

Falls Sie auf den Service über ein mobiles Endgerät zugreifen, enthalten diese Nutzungsdaten möglicherweise Informationen wie den Typ des von Ihnen verwendeten mobilen Endgeräts, Ihre einzigartige mobile Geräte-ID, die IP-Adresse Ihres mobilen Endgeräts, das Betriebssystem Ihres mobilen Endgeräts, den Typ des von Ihnen verwendeten mobilen Internet-Browsers, eindeutige Gerätekennungen und andere diagnostische Informationen.

STANDORTDATEN

Falls Sie uns dies erlauben, können wir Informationen zu Ihrem Standort (“Standortdaten”) nutzen und speichern. Diese Daten verwenden wir, um unsere Service-Funktionen anzubieten, unseren Service zu verbessern und anzupassen.

Bei der Nutzung unseres Services können Sie die Standortdienste über Ihre Geräteeinstellungen jederzeit aktivieren oder sperren.

Tracking & Cookies-Daten

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien zur Nachverfolgung, um bestimmte Informationen über die Aktivität in Bezug auf unseren Dienst zu verfolgen und zu speichern.

Cookies bestehen aus Dateien mit kleinen Datenmengen, die eine eindeutige anonyme Kennung enthalten können. Cookies werden von einer Website an Ihren Browser geschickt und auf Ihrem Gerät gespeichert. Außerdem verwenden wir Beacons, Tags und Skripte, um Informationen zu sammeln und zu verfolgen sowie um unseren Service zu optimieren und zu analysieren.

Möglicherweise wird Ihr Browser angewiesen, alle Cookies abzulehnen oder Ihnen anzuzeigen, wann ein Cookie gesendet wird. Es kann jedoch sein, dass Sie bestimmte Teile unseres Dienstes nicht nutzen können, wenn Sie keine Cookies annehmen.

Verwendung von Daten

Mobitrix Technology Co. Ltd benutzt die gesammelten Daten für unterschiedliche Zwecke:

  • Providing and maintaining our Service.
  • Notifying you of changes to our Service.
  • Participating in interactive features of our Service when you choose to do so.
  • Providing customer support.
  • Gathering analyzes or valuable information so that we can improve our Service.
  • Monitoring the use of our Service.  
  • Detecting, preventing and addressing technical issues.

Rechtliche Grundlage für DSGVO

Falls Sie aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) kommen, ist die rechtliche Grundlage von Ltd zur Erfassung und Verwendung der in dieser Datenschutzrichtlinie genannten persönlichen Daten abhängig von den von uns gesammelten persönlichen Daten und dem spezifischen Kontext, in dem wir sie erfassen. Mobitrix Technology Co. Ltd kann Ihre persönlichen Daten bearbeiten, weil:

  • Wir brauchen einen Auftrag von Ihnen.
  • Dazu haben Sie uns die Genehmigung erteilt.
  • Die Bearbeitung liegt in unserem berechtigten Eigeninteresse und wird nicht von Ihren Ansprüchen überlagert.
  • Zum Zwecke der Zahlungsabwicklung.
  • Um das Gesetz einzuhalten.

Aufbewahrung von Daten

Die Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten erfolgt nur so lange, wie dies für die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke notwendig ist. In dem zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlichen Umfang werden wir die persönlichen Daten bewahren und verwenden (z. B. wenn wir Ihre Daten zur Einhaltung der anwendbaren Gesetze aufbewahren müssen), Streitfälle schlichten und unsere gesetzlichen Vereinbarungen und Richtlinien durchsetzen.

Außerdem werden wir die Nutzungsdaten zu internen Analysezwecken aufbewahren. In der Regel werden Nutzungsdaten für einen kürzeren Zeitraum aufbewahrt, außer wenn diese Daten zur Verbesserung der Sicherheit oder der Funktionalität unseres Dienstes verwendet werden können oder wir gesetzlich verpflichtet sind, sie länger aufzubewahren.

Datentransfer

Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzpolitik und die Übermittlung solcher Informationen ist Ihr ausdrückliches Einverständnis, dass Ihre Daten in Länder und Gerichtsbarkeiten übertragen werden können, deren Gesetze zum Datenschutz unterschiedlich sind.

Mobitrix unternimmt alle vernünftigerweise notwendigen Schritte, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verarbeitet werden und dass es keine Übertragung Ihrer persönlichen Daten an eine Organisation oder ein Land gibt, sofern keine angemessenen Kontrollen vorhanden sind, einschließlich der Kontrolle der Sicherheit Ihrer Daten und anderer persönlicher Daten.

Offenlegung von Daten

Mobitrix darf Ihre persönlichen Daten in Treu und Glauben offen legen, wenn Mobitrix der Ansicht ist, dass eine solche Aktion dafür notwendig ist::

  • Befolgung einer gesetzlichen Pflicht.
  • Wahrung und Schutz der Rechte oder des Eigentums von Mobitrix Technology Co Ltd.
  • Prävention oder Untersuchung von eventuellem Fehlverhalten in Verbindung mit dem Service.
  • Wahrung der persönlichen Sicherheit des Service oder der Benutzer des öffentlichen Bereichs.
  • Absicherung gegen rechtliche Haftung.

Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten liegt uns am Herzen, aber vergessen Sie nicht, dass keine Übertragungsmethode über das Internet oder elektronische Speicherung zu 100 Prozent sicher ist. Wir bemühen uns zwar, kommerziell akzeptable Mittel zum Schutz Ihrer persönlichen Daten einzusetzen, aber wir können ihre absolute Sicherheit nicht garantieren.

“Do Not Track”-Signale

Do Not Track (“DNT”) wird nicht von uns unterstützt. Do Not Track ist eine Einstellung, die Sie in Ihrem Webbrowser vornehmen können, um den Websites mitzuteilen, dass Sie keine Nachverfolgung wünschen.

Do Not Track können Sie auf der Seite Präferenzen oder Grundeinstellungen Ihres Webbrowsers ein- oder ausschalten.

Datenschutzrechte nach dem DSGVO

Falls Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) wohnen, haben Sie bestimmte Datenschutzrechte. Es ist das Ziel von Mobitrix, vernünftige Maßnahmen zu ergreifen, um Ihnen die Korrektur, Änderung, Löschung oder Einschränkung der Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu erlauben.

Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie informiert werden möchten, welche persönlichen Daten wir über Sie speichern und wenn Sie möchten, dass sie aus unserem System entfernt werden.

In manchen Situationen haben Sie die nachstehenden Rechte:

  • Recht auf Zugang, Löschung oder Aktualisierung Ihrer Informationen. Wenn möglich, können Sie innerhalb des Abschnitts über die Einstellungen Ihres Kontos direkt auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, sie ändern oder ihre Löschung beantragen. Falls Sie diese Handlungen nicht selbst ausführen können, wenden Sie sich bitte an uns, damit wir Ihnen helfen können.
  • Recht auf Berichtigung. Falls Ihre Informationen unrichtig oder unvollständig sind, haben Sie das Recht, diese korrigieren zu lassen.
  • Recht auf Einspruch. Sie sind berechtigt, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widerstehen.
  • Recht auf Beschränkung. Sie sind berechtigt, zu verlangen, dass wir die Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten beschränken.
  • Recht auf Datenportabilität. Sie haben Anspruch darauf, eine Kopie der Informationen, die wir über Sie haben, in strukturierter, maschinenlesbarer und gebräuchlicher Form zu erhalten.
  • Recht auf Widerruf der Zustimmung. Außerdem haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zurückzuziehen.

Denken Sie bitte daran, dass wir Sie bitten können, zunächst Ihre Identität zu überprüfen, um auf diese Anfragen antworten zu können.

Sie sind berechtigt, sich bei einer Datenschutzbehörde über unsere Sammlung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu beschweren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre lokale Datenschutzbehörde innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR).

Dienstanbieter

Wir können Unternehmen und Einzelpersonen von Drittanbietern beauftragen, die unseren Dienst ermöglichen (“Dienstanbieter”), den Dienst in unserem Namen bereitstellen, Dienste im Zusammenhang mit dem Dienst durchführen oder uns dabei helfen, die Verwendung unseres Dienstes zu bewerten.

Diese Dritten haben nur Zugang zu Ihren persönlichen Daten, um solche Aktivitäten in unserem Auftrag durchzuführen, und unterliegen keiner Verpflichtung, diese Daten offenzulegen oder aus anderen Gründen zu verwenden.

nalytik

Google Analytics ist das Webanalyseprogramm von Google, welches den Verkehr auf Websites überwacht und verfolgt. Google benutzt die gesammelten Daten zur Steuerung und Verfolgung der Nutzung unseres Service. Die gesammelten Daten werden mit anderen von Google angebotenen Services geteilt. Anhand der gesammelten Daten kann Google die Anzeigen in seinem Werbenetzwerk kontextualisieren und personalisieren.

Nähere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie auf der Google-Website zu Datenschutz und Bedingungen. http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Werbung

AdMob von Google wird von Google Inc. bereitgestellt.

Anhand der von Google beschriebenen Anleitungen können Sie den Service AdMob by Google deaktivieren: https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=en

Nähere Informationen darüber, auf welche Weise Google die erfassten Informationen verwendet, erhalten Sie auf der Seite “Wie Google Daten verwendet, wenn Sie Websites oder Apps unserer Partner verwenden”: http://www.google.com/policies/privacy/partners/ oder lesen Sie die Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.com/policies/privacy/

CCPA:

Weitere Rechte für Bewohner des Bundesstaates Kalifornien (in den Vereinigten Staaten) ab dem 1. Januar 2020 oder (ii) dem Datum, an dem der CCPA in Kraft tritt: Sie können diese Verbraucherrechte ausüben, z. B. Kenntnisnahme / Offenlegung / Zugang / Löschung Ihrer Daten, die Sie in den letzten 12 Monaten gesammelt haben, schriftlich an uns unter [email protected]

Mobitrix hat dafür Sorge zu tragen, dass Ihnen nach den anwendbaren Datenschutzgesetzen genügend Datensubjekte oder Verbraucherrechte zur Verfügung gestellt werden, falls und wann und in dem von den anwendbaren Gesetzen festgelegten Umfang.

Zahlungen

Wir können innerhalb des Dienstes bezahlte Produkte oder Dienstleistungen anbieten. Dazu verwenden wir Systeme von Drittanbietern zur Verarbeitung von Zahlungen (z.B. Zahlungsverarbeiter).

Wir speichern oder sammeln keine Informationen über Ihre Zahlkarte. Diese Angaben werden direkt an unsere unabhängigen Zahlungsverarbeiter weitergegeben, die in ihren Datenschutzrichtlinien die Verwendung Ihrer persönlichen Daten regeln. Diese Anbieter wenden die PCI-DSS-Standards an, die vom PCI Security Standards Council, einer Gemeinschaftsinitiative von Marken wie Visa, Mastercard, American Express und Discover, geregelt werden. Die Spezifikationen des PCI-DSS tragen dazu bei, den sicheren Umgang mit Informationen über Zahlungen zu gewährleisten.

Wir arbeiten mit folgenden Zahlungsprozessoren zusammen:

  • Apple Store In-App-Zahlungen

Deren Datenschutzrichtlinien sind unter https://www.apple.com/legal/privacy/en-ww/ einsehbar.

  • Google Play In-App-Zahlungen

Deren Datenschutzerklärung kann unter folgender Adresse eingesehen werden https://www.google.com/policies/privacy/

Links zu anderen Seiten

Zu unserem Service können Links zu anderen Websites zählen, die von uns nicht betrieben werden. Das Anklicken einer Quelle von einer Drittanbieterin führt Sie zu der Website dieser Drittanbieterin. Wir raten Ihnen dringend, die Datenschutzpolitik jeder von Ihnen besuchten Website zu prüfen.

Wir kontrollieren nicht den Inhalt, die Datenschutzpolitik oder die Verfahren von Websites oder Services Dritter.

Datenschutz für Kinder

Wir erfassen wissentlich keine persönlichen, identifizierbaren Daten von Personen unter 18 Jahren. Falls Sie ein Vater oder ein Vormund sind und Sie wissen, dass wir von Ihren Kindern persönliche Daten erhalten haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Falls wir erkennen, dass wir ohne Überprüfung der Zustimmung der Eltern personenbezogene Daten von Kindern gesammelt haben, unternehmen wir Schritte, diese Daten von unseren Servern zu entfernen.

Änderungen an dieser Datenschutzpolitik

Die Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden. Die neue Datenschutzrichtlinie werden wir auf dieser Seite bekannt geben, damit wir Sie über etwaige Änderungen informieren können.

Vor Inkrafttreten der Änderung werden wir Sie per E-Mail und/oder einen auffälligen Hinweis auf unserer Website benachrichtigen und das “Datum des Inkrafttretens” am Anfang dieser Datenschutzpolitik aktualisieren.

Es wird Ihnen empfohlen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf etwaige Veränderungen zu überprüfen. Veränderungen an dieser Datenschutzpolitik treten mit der Veröffentlichung auf dieser Website in Wirkung.

Kontaktieren Sie uns

Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzpolitik haben, wenden Sie sich bitte an uns:

  • Durch E-Mail: [email protected]
  • Indem Sie diese Seite auf unserer Website aufsuchen: https://www.mobitrix.com