[4 effektive Wege] iPhone ohne Passwort zurücksetzen 2022

Hubert Winkler | 19. September 2022

Ein erfahrener Journalist, der über die neuesten Smartphone-Innovationen berichtet. Er testet alle Methoden selbst, um eine unvoreingenommene Anleitung zu allen iPhone-Themen zu liefern.

Du hast deinen iPhone 13 Passcode vergessen und weißt nicht, was du tun sollst? Wenn deine Antwort ja lautet, bist du hier richtig. Nach langer Recherche habe ich die 4 effektivsten Methoden gefunden, um dein iPhone zurückzusetzen. Ein weiterer Pluspunkt dieses Leitfadens sind die detaillierten Schritte der aufgelisteten Methoden, so dass auch eine nicht-technische Person wie du sie nachvollziehen kann. Du brauchst dir keine Sorgen mehr über deinen vergessenen iPhone Passcode zu machen! Dieser Artikel wird alle deine Fragen beantworten.

Für welche Szenarien gilt das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen?

Die Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen deines iPhones löscht alle deine Daten und setzt die Einstellungen auf ein komplett neues Gerät zurück. Wenn das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eine Gefahr für deine Daten darstellt, warum wird es dann als Option beibehalten? Hier sind die Szenarien, in denen du diese Option auf jeden Fall brauchen wirst:

  • Du kannst nicht auf dein iPhone zugreifen, weil du den Passcode vergessen hast und zu viele Fehlversuche es deaktiviert haben.
  • Du möchtest dein iPhone verkaufen, hast aber Angst, dass deine Daten zu schädlichen Zwecken weitergegeben werden.
  • Du hast ein altes iPhone gekauft, kennst aber nicht den Passcode, den der Vorbesitzer eingestellt hat.
  • Dein iPhone geht kaputt und nichts scheint zu funktionieren.

Hinweis: Wie wir wissen, werden beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alle Daten auf deinem iPhone oder einem anderen iOS-Gerät gelöscht, aber du kannst deine Daten trotzdem wiederherstellen, wenn du ein Backup erstellt hast.

Methode 1: So setzt du dein iPhone ohne Passwort über die Option "iPhone löschen" zurück

In iOS 15.2 und höher hat Apple eine Option „iPhone löschen“ eingeführt, mit der du dein iPhone zurücksetzen kannst, falls du dein Passwort vergessen hast oder dein Gerät deaktiviert wurde. Dank dieser Funktion kannst du dein Passwort auch ohne Computer oder iTunes zurücksetzen. Im Grunde genommen löscht die Funktion alle Daten auf deinem iPhone, einschließlich deines Passcodes, um es als neues Gerät mit einem neuen Passcode einzurichten.

Bevor du mit den Schritten beginnst, musst du diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Auf deinem gesperrten iPhone sollte iOS 15.2 oder neuer laufen.
  • Du musst dich bei deinem Apple-Konto anmelden, bevor dein Gerät gesperrt wird. Wenn du nicht angemeldet bist, wird diese Methode nicht funktionieren und du wirst die Option "iPhone löschen" nicht sehen.
  • Die Funktion "Find My iPhone" muss auf deinem iPhone aktiviert sein.
  • Du solltest dir deine Apple ID und dein Passwort merken.
  • Dein gesperrtes iPhone muss mit einer sicheren Internetverbindung verbunden sein.

Schritte

  1. Gib sieben Mal den falschen Passcode in dein iPhone ein, um zum Bildschirm "iPhone löschen" zu gelangen. Nachdem du 7 Mal den falschen Passcode eingegeben hast, erscheint die Meldung "iPhone ist deaktiviert, in 15 Minuten erneut versuchen." oder "iPhone nicht verfügbar - in 15 Minuten erneut versuchen".
  2. Das iPhone ist gesperrt.

    Das iPhone ist gesperrt.

  3. Tippe unten auf dem Bildschirm auf "iPhone löschen".
  4. Bestätige erneut, indem du auf die Option "iPhone löschen" klickst. Daraufhin wird das Fenster "Apple ID abmelden" angezeigt.
  5. Gib dein Apple ID-Passwort ein, um dein iPhone zu löschen. Dein iPhone zeigt den Löschvorgang mit einem Fortschrittsbalken und dem weißen Apple-Logo an.
  6. Warte den Vorgang ab und dein iPhone wird automatisch neu gestartet.

Hinweis: Apples "iPhone löschen" ist laut Feedback nur für eine begrenzte Anzahl von Nutzern verfügbar. Die Option ist für das iPhone 11 und 13 verfügbar, aber nicht für das iPhone 12.

Ich habe diese Methode mehrere Male getestet und bin zu dem Schluss gekommen, dass die Methode keine 100%ige Erfolgsquote hat, da manche Leute nicht in der Lage sind, auf die Option "iPhone löschen" zu klicken. In diesem Fall kannst du acht Mal das falsche Passwort eingeben, um fortzufahren. Wenn auch das nicht funktioniert, versuche eine andere Methode aus diesem Leitfaden.

Methode 2: iPhone Passwort vergessen? So setzt du es mit Mobitrix LockAway zurück

Mobitrix LockAway ist ein professionelles Entsperrungstool für iOS-Nutzer, mit dem sie nie wieder auf dem Sperrbildschirm festsitzen werden. Das Tool kann dir helfen, die iPhone-Bildschirmsperre oder den Passcode in 20 Minuten zu entfernen. Das Forschungs- und Entwicklungsteam von Mobitrix hat mehr als 10 Jahre Erfahrung im Knacken von Passwörtern und bietet 100 % Datenschutz beim Entsperren deines iPhones. Es ist sehr einfach zu bedienen, auch wenn du keine technischen Kenntnisse hast. Mit Mobitrix LockAway wirst du nie wieder auf dem Sperrbildschirm festsitzen!

In welchen Situationen kann Mobitrix LockAway dir helfen?

Das Tool dient dazu, einen 4/6-stelligen Passcode, Touch ID, Face ID und einen alphanumerischen Passcode zu entfernen. Es kann Ihnen auch helfen bei:

  • Du erinnerst dich nicht mehr an deinen iPhone-Bildschirm-Passcode
  • Du hast zu viele falsche Passwörter eingegeben und bleibst bei der Meldung "Das iPhone ist deaktiviert, in X Minuten erneut versuchen/mit iTunes verbinden" hängen
  • Du hast ein gebrauchtes iPhone gekauft
  • Fehlfunktion von Face/Touch ID
  • Gesprungenes Display

Schritte

  1. Mobitrix LockAway herunterladen und installieren
  2. Klicke im Hauptmenü auf "Bildschirm-Passcode entsperren".
  3. Mobitrix LockAway – Klicken Sie auf „Bildschirmpasswort entsperren“

    Mobitrix LockAway – Klicken Sie auf „Bildschirmpasswort entsperren“

  4. Klicke auf Start, um den iPhone Passcode zu entfernen. Dann wird die Schlüsseldatei automatisch erkannt
  5. Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode, der nach der Schlüsseldatei sucht

    Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode, der nach der Schlüsseldatei sucht

  6. Lade das Schlüsseldatei Paket herunter und entpacke es
  7. Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode-Download und überprüfen Sie die Schlüsseldatei

    Entsperren Sie den Bildschirm-Passcode-Download und überprüfen Sie die Schlüsseldatei

  8. Klicke auf "Start zum Extrahieren", nachdem die Schlüsseldatei erfolgreich heruntergeladen wurde.
  9. Entsperrbildschirm-Passcode-Firmware wurde heruntergeladen

    Entsperrbildschirm-Passcode-Firmware wurde heruntergeladen

  10. Wenn die Extraktion abgeschlossen ist, klicke bitte auf "Entsperren starten".
  11. Bildschirm-Passcode-Extraktion entsperren abgeschlossen

    Bildschirm-Passcode-Extraktion entsperren abgeschlossen

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

    Entsperren-Bildschirm-Passcode-entfernen-Bildschirmsperre

  12. Die Entsperrung ist abgeschlossen.
  13. Mobitrix LockAway – iPhone entsperren ist abgeschlossen

    Mobitrix LockAway – iPhone entsperren ist abgeschlossen

Vorteile

  • Es benötigt kein iTunes.
  • Die benutzerfreundliche Oberfläche macht es auch für technisch nicht versierte Personen einfach zu bedienen.
  • Die Erfolgsquote von Mobitrix LockAway liegt bei 99%.
  • Der komplette Entsperrungsvorgang dauert nur 20 Minuten.
  • Die Privatsphäre wird zu 100% geschützt.
  • Mobitrix LockAway unterstützt die Entsperrung von iPhone 5s bis iPhone 14 und iOS 12/13/14/15/16 und neuer.

Dein iPhone wird automatisch neu gestartet, wenn der Vorgang abgeschlossen ist. Ein Backup kann aus der iCloud-Sicherung oder mit einem PC wiederhergestellt werden, falls du es vor dem Zurücksetzen deines iPhones erstellt hast. Wenn du deine Daten nicht gesichert hast, bevor du ausgesperrt wurdest, klicke direkt auf "Apps und Daten nicht übertragen", um dein iPhone als neues Gerät einzurichten.

If you're tired of reading text guide, you can check the following video guide.

Methode 3: So setzt du dein iPhone ohne Passwort über “Mein iPhone suchen” zurück

Die von Apple entwickelte App "Mein iPhone Suchen" ortet deine verlorenen oder gestohlenen iOS-Geräte wie iPhones oder iPads. Außerdem gibt es die Funktion "Löschen", mit der du dein iPhone inklusive Daten und Einstellungen löschen kannst. Diese Funktion kann nützlich sein, um den Passcode zu entfernen und wieder Zugang zu deinem iPhone zu erhalten. Alles, was du brauchst, ist ein beliebiger Browser, z. B. ein Telefonbrowser oder ein Computerbrowser.

Voraussetzungen

  • "Mein iPhone Suchen" muss aktiviert werden, bevor dein iPhone gesperrt wird.
  • Dein iPhone muss bei deinem iCloud-Account angemeldet sein, bevor du den Passcode vergisst.
  • Dein iPhone muss über Wi-Fi oder ein Mobilfunknetz mit dem Internet verbunden sein.
  • Du musst dich an deine Apple ID und dein Passwort erinnern.

Schritte

  1. Rufe die Website von iCloud.com über einen Web- oder Telefonbrowser auf
  2. Melde dich mit deiner Apple ID und deinem Passwort an
  3. Wähle "iPhone-Suche" und melde dich erneut mit deinem Apple ID Passwort an
  4. Tippe auf iPhone-Suche

    Tippe auf "iPhone-Suche"

  5. Klicke auf "Alle Geräte" und wähle dein iPhone in der Liste aus
  6. wähle dein iPhone in der Liste aus

    wähle dein iPhone in der Liste aus

  7. Wähle "iPhone löschen" und bestätige erneut. Um fortzufahren, gib dein Passwort erneut ein.
  8. Tippe auf iPhone Löschen

    Tippe auf "iPhone Löschen".

  9. Gib den Verifizierungscode von deinem vertrauenswürdigen Gerät ein.
  10. Gib jetzt deine Telefonnummer ein, wähle "Weiter" und klicke dann auf "Fertig".
  11. Auf der iCloud-Website erscheint die Aufforderung "Löschen gestartet" und der Löschvorgang wird auf deinem iPhone zusammen mit dem weißen Apple-Logo angezeigt.
  12. Warte, bis dein iPhone den Löschvorgang abgeschlossen hat. Danach wird es automatisch neu gestartet. Setze dein iPhone über die Benutzeroberfläche zurück.
  13. Auf deinem iPhone wird "iPhone durch Eigentümer:in gesperrt" angezeigt. Gib jetzt deine Apple ID und dein Passwort ein.
  14. Lege einen neuen Passcode fest.

Methode 4: So setzt du dein iPhone über iTunes zurück

Eine Möglichkeit, dein iPhone ohne Code auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, ist der iTunes-Wiederherstellungsmodus. Aber was ist der Wiederherstellungsmodus? Der Wiederherstellungsmodus ist ein Modus zur Fehlerbehebung, den iTunes (oder der Finder) anbietet. Es erkennt das Problem auf deinem iPhone und behebt es. Du kannst den iTunes Wiederherstellungsmodus nutzen, um dein iPhone ohne Passwort zurückzusetzen und es als neues Gerät einzurichten.

Vorbereitungen

  1. Ein PC oder Mac
    • Auf einem PC: Installiere Windows 8 oder höher und die neueste Version von iTunes
    • Auf einem Mac:
      1. macOS Catalina oder neuer, öffne ein Finder-Fenster.
      2. macOS Mojave oder älter, installiere und starte die neueste Version von iTunes.
  2. Ein kompatibles USB-Kabel

Schritte

  1. Schalte dein iPhone aus
    1. Trenne dein iPhone vom Computer, falls es angeschlossen ist.
    2. Schalte es nun je nach Modell deines iPhones aus:
      • iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und neuer, einschließlich iPhone SE (2. und 3. Generation): Halte sowohl die Seitentaste als auch die Lautstärketaste gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
      • iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 6s und iPhone 6: Halte die Seitentaste so lange gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
      • iPhone SE (1. Generation), iPhone 5s und früher: Drücke die obere Taste und halte sie gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten erscheint.
    3. Ziehe den Schieberegler nach links und schalte dein iPhone aus und warte, bis es sich vollständig ausgeschaltet hat.
  2. Versetze dein iPhone in den Wiederherstellungsmodus
    1. Halte die folgenden Tasten entsprechend deinem iPhone-Modell gedrückt, während du dein iPhone sofort mit dem Computer verbindest:
      • iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und neuer, einschließlich iPhone SE (2. und 3. Generation): Seitliche Taste.
      • iPhone 7 und iPhone 7 Plus: Lautstärketaste nach unten
      • iPhone SE (1. Generation), iPhone 6s, und früher: Home-Taste.
    2. Halte die Taste so lange gedrückt, bis du den Wiederherstellungsmodus auf deinem iPhone siehst.
  3. Stelle dein iPhone wieder her
  4. Über iTunes iPhone wiederherstellen

    Über iTunes iPhone wiederherstellen

    1. Starte die iTunes App. Es erscheint die Meldung "Es besteht ein Problem mit dem iPhone „iPhone“, das eine Aktualisierung oder Wiederherstellung notwendig macht". Wähle "Wiederherstellen".
    2.  klicke auf Wiederherstellen

      klicke auf Wiederherstellen

    3. Bestätige die Aktion, indem du auf die Option "Wiederherstellen und aktualisieren" klickst, wenn du gefragt wirst: "Sind Sie sicher, dass Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen wollen?"
    4.  Klicke auf Wiederherstellen und aktualisieren

      Klicke auf Wiederherstellen und aktualisieren.

    5. Tippe auf "Weiter" und wähle die Option "Zustimmen" bei der angezeigten Aufforderung "iPhone Software-Update". Der Vorgang des Herunterladens und Wiederherstellens beginnt nun.
    6. Das dauert etwa 20 Minuten bis 2 Stunden, je nach Geschwindigkeit deines Internets. Du kannst den Fortschritt des Downloads auch überprüfen, indem du auf das Download-Symbol in der oberen rechten Ecke deines Bildschirms klickst.
    7. Sobald der Download abgeschlossen ist, siehst du "iTunes wird dein iPhone löschen und auf iOS 15.4.1 wiederherstellen und die Wiederherstellung mit Apple verifizieren". Wähle die Option "Wiederherstellen".
    8. iTunes zeigt "Software extrahieren..." an, während es die Wiederherstellungssoftware auf deinem iPhone überprüft. Du kannst den Fortschritt der Wiederherstellung mit einem weißen Apple-Logo und einem Fortschrittsbalken sehen. Der Vorgang kann je nach den Daten deines iPhones zwischen 20 Minuten und 2 Stunden dauern.
    9. Wenn der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, wird dein iPhone automatisch neu gestartet.

Jetzt kannst du dein iPhone zurücksetzen und einen neuen Passcode festlegen.

FAQs

  1. Wie kann ich den iPhone-Passcode zurücksetzen?
  2. Um den iPhone-Passcode zurückzusetzen, gehst du zu den iPhone-Einstellungen > Gib deinen aktuellen Passcode ein > Wähle Passcode ändern aus der Liste > Wähle den Passcode-Typ aus > Gib einen neuen Passcode ein.

  3. Was wird mit meinen Daten passieren?
  4. Beim Zurücksetzen deines iPhones verlierst du alle deine Daten und Einstellungen. Dein iPhone wird wie ein komplett neues Gerät funktionieren. Wenn du aber vor dem Zurücksetzen deines iPhones eine Sicherungskopie deiner Daten erstellt hast, kannst du sie wiederherstellen, ohne dass Daten verloren gehen.

FAZIT

Dank dieser Anleitung kannst du jetzt eine von 4 verschiedenen Lösungen nutzen, wenn dein iPhone deaktiviert ist! Wenn du jedoch nach einer schnellen und garantierten Lösung suchst, ist Mobitrix LockAway vielleicht die einzige Lösung für dich. Zeit, das Problem mit dem vergessenen iPad Code loszuwerden! Lade es jetzt herunter und probiere es aus.